JOBmooc

Aus AkiWiki

(Weitergeleitet von JobZ)
Wechseln zu: Navigation, Suche

.


Inhaltsverzeichnis

Blended learning

JOBmooc

Du suchst / Sie suchen eine Stelle?===

JOBmooc kann Dir / Ihnen dabei helfen===

Worum geht es in JOBmooc?===


Es geht um aktuelle und individuelle Stellenangebote in den Branchen, in denen die Tln-innen eine Stelle suchen.

Ein wichtiger Aspekt ist die Vermittlung von know how für die effektive und kreative Recherche nach Stellen in Jobbörsen und im invisible web. Einrichten von individuellen JOBalerts ...

JOBmooc ist ein Modul im Blended learning OpenSpace. OpenSpace ist individuell und modular.


Anmeldung und Information






m:w:d

FAMI E5 in heidenheim - 28.06.

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek bzw. Bibliotheksassistent (m/w/d), E 5, ein Jahr befristet, Vollzeit Stadtverwaltung Heidenheim | Bewerbungsfrist: 28.06.2019 https://wpjobs.blob.core.windows.net/4998-indeedcom/1x6fjq/anzeige.html

1106 via o.


Historisches Archiv, Köln http://www.stadt-koeln.de/historisches-archiv http://www.historischesarchivkoeln.de Facebook: https://www.facebook.com/historischesarchivderstadtkoeln


Stellen via #JOBmooc === https://twitter.com/search?f=tweets&q=%23jobmooc&src=typd


FAMI E7 in gummersbach - 14.06.===

die Kreis- und Stadtbücherei Gummersbach sucht zum 01.07.2019 eine(n) Fachangestellte(n) (m/w/d) für Medien und Informationsdienste (FAMI) [E 7 TVöD, zunächst 2 Jahre befristet in Voll- bzw. Teilzeit]. https://karriere.gummersbach.de/jobposting/3b2b846c43fb299b347443caf204f8178b1b9f0f0 http://www.gummersbach.de/buecherei

1605 via f.


FAMI E5 in weinheim - 30.06.

Die Stadtbibliothek Weinheim besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine 50 % Fami-Stelle TVöD EG 5. Zum Aufgabengebiet gehört hauptsächlich Mitarbeit im Kundenservice mit allen anfallenden Tätigkeiten, je nach Neigung und Eignung Mithilfe oder selbständige Tätigkeit in anderen Aufgabenbereichen (Kindernachmittage, Fernleihe etc.). Die Stelle ist derzeit befristet bis Juli 2021. Die Stelle wird noch nicht offiziell ausgeschrieben, bitte informieren Sie Kolleginnen, die interessiert sein könnten. Fragen beantwortet gerne Frau Koch (st.koch@weinhein.deoder 06201-905612)

2905 via fb

=

FaMI Stadtbibliothek Berufsfeld Bibliothekswesen Ort Weinheim (Deutschland) Gehalt 5 TVöD Beginn (Anmerkung) nächstmöglich Deadline Sonntag, 30. Juni 2019 (KW 26) Befristete Anstellung bis Juli 2021 (derzeit) Teilzeit 50%

0506 via kbw bsb


FAMI Team Musik Stadtbibliothek Stuttgart - 14.06.=== Beginn Montag, 1. Juli 2019 (KW 27) Deadline Freitag, 14. Juni 2019 (KW 24) Befristete Anstellung bis 04.03.2020 Teilzeit 55%

0306 via kbw


FAMI E5 in schw. gmünd - 25.06.

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (m/w/d) oder Bibliotheksassistent/in (m/w/d), Vollzeit, befristet, E 5 TVöD Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd | Bewerbungsfrist: 25.06.2019 https://www.mein-check-in.de/schwaebisch-gmuend/position-70680

0706 via o.


divibib== Support bei divibib in RT === https://www.ekz.de/fileadmin/ekz-media/unternehmen/work_ekz/2019_Sachbearbeiter_SupportApril2019.pdf

3105 via o.

s.a. ekz in Reutlingen===

m/w/d in Berlin==


FaMI Stadtbibliothek Berlin-Spandau Berufsfeld Bibliothekswesen Ort Berlin (Deutschland) Gehalt 6 TV-L Beginn (Anmerkung) keine Angabe Deadline Freitag, 28. Juni 2019 (KW 26)

1506 via kbw


ber1



Mitarbeiter_in, E3 EntgeltO VKA, Teilzeit 10h Woche, KNr. 27/19 Hochschulbibliothek der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Standort Treskowallee | Bewerbungsfrist: 20.06.2019 https://www.htw-berlin.de/fileadmin/HTW/Zentral/ZHV_I_-_Finanzen_und_Personal/KNr_27_19.pdf

1506 via o.

m/w/d

FAMI E5 UB Stuttgart

https://blog.ub.uni-stuttgart.de http://www.ub.uni-stuttgart.de/ http://oa.uni-stuttgart.de/

3105 via o.


FAMI E3 UB Stuttgart === https://blog.ub.uni-stuttgart.de http://www.ub.uni-stuttgart.de/ http://oa.uni-stuttgart.de/

3105 via o.


FAMI E5 in luckenwalde - 13.06.===

Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek (m/w/d), E 5 TVÖD, unbefristet in Vollzeit Bibliothek im Bahnhof Luckenwalde | Bewerbungsfrist: 13.06.2019 https://www.luckenwalde.de/Rathaus/Ausschreibungen/Ausbildungs-Stellenangebote/Stellenausschreibung-Fachangestellter-f%C3%BCr-Medien-und-Informationsdienste.php?object=tx,2625.5&ModID=7&FID=2625.2674.1&NavID=2625.73&La=1

2205 via o.


BIB E9 in ibbenbueren

https://groups.google.com/forum/#!forum/aki20

0706 via mail





Hier kommt die Wikimedia:Woche 21/2019, diesmal unter anderem mit einer neuen Wikimedia User Group, einem offenen Brief an die EU-Kommission und einer Stellenausschreibung von Wikimedia Deutschland. https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wikimedia:Woche/2019-05-23



Stuttgart via bund.de===

90km umkreis ===

http://www.service.bund.de/Content/DE/Stellen/Suche/Formular.html?nn=4642046&resourceId=4642034&input_=4642046&pageLocale=de&type=0&templateQueryString=bibliothek&city_zipcode=stuttgart&ambit_distance=90&submit=Finden






stv

stv.BIB-ltg. in ahaus

0306 via mail


stv.BIB-ltg. in berlin - 18.06.

Leitung (stellv.) Universitätsbibliothek / Universität der Künste Berlin Gehalt A 14 bzw. 14 TV-L Beginn Mittwoch, 1. Januar 2020 (KW 01) Deadline Dienstag, 18. Juni 2019 (KW 25)

2905 via kbw


Would you like Everglades historic gardens to be your office? National Trust Australia (NSW) is looking for an Assistant Gardener to help take care of the 5.2 hectares of graceful gardens in Leura. Everglades' gardens draw from the great traditions of European landscape design and the unique Blue Mountains bushland. They were constructed in the 1930s by Danish-born landscape gardener Paul Sorensen. If this sounds like your dream job please apply now! https://www.nationaltrust.org.au/positions-vacant-nsw/

020519 via fb

diverses

jobmooc via twitter=== https://twitter.com/search?f=tweets&q=%23jobmooc&src=typd


diverses

Die nächste Führung entlang des Skulpturenpfads findet diesen Samstag um 15 Uhr statt. Helge Barthelt führt zu den 25 Stationen, erläutert ihre Bedeutung und stellt die Werke in den Zusammenhang mit Leben und Werk Jerg Ratgebs. ... Treffpunkt ist am Bahnhofsvorplatz, Kosten: 8 Euro/Person. www.herrenberg.de/ratgeb ... 1306 via fb



Wir bereiten für euch zukunftsrelevantes Wissen auf und teilen es über kostenlose Veranstaltungen, Studien und Rezensionen. Ihr findet das gut und wollt uns dabei helfen? Ihr könnt uns schon mit einem Beitrag von €2,- unterstützen, quasi ein Espresso mit der JBZ. Schaut doch mal hier vorbei, da gibt es alle Infos: https://bit.ly/310YToC


https://www.ifa.de/ueber-uns/jobs-und-karriere.html








Digitales Lernen - Blended learning

XING Jobbox === Ab sofort räumt Xing seinen 13 Millionen Mitgliedern einen Platz ein, um interessante Job-Offerten aus dem Xing-Stellenmarkt, von anderen Jobbörsen, Webseiten und Apps zentral an einem Ort zu bündeln. Dadurch entsteht eine Übersichtsliste, die Stellenanzeigen aus unterschiedlichen Quellen ...

271117 via google alerts



Internet Archive ===


Freundeskreise und Fördervereine - Best Practice in ÖBs=== URL  : http://www.univie.ac.at/voeb/blog/?p=43853 Verfasst : Juli 5, 2017

Das Buchprojekt vom WS 2014/15 am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin steht nun pen access online zur Verfügung:

Freundeskreise und Fördervereine: Best Practice in Öffentlichen Bibliotheken / herausgegeben von Petra Hauke. Berlin/Boston: de Gruyter Saur, 2015. XII, 241 Seiten, Illustrationen (Praxiswissen). ISBN 978-3-11-042654-0 steht nun auch online mit Open Access zur Verfügung: https://www.ibi.hu-berlin.de/de/studium/studprojekte/buchidee/bi14 […]



Einfach machen und schauen was passiert=== https://chimpify.de/startup/lean-startup



iSchool der Uni Siegen === http://ischool.uni-siegen.de


Datenbank der EU für PM-s === http://europa.eu/rapid/search-result.htm?quickSearch=1&text=europeana



kbw1 Liste von BIB-job-quellen erstellt von der #ZBW ... #JOBmooc=== http://fb.me/7ZgzLc3H5 ... https://www.facebook.com/karldietz40/posts/1110208789033443




Stadtbibliothek Stuttgart in 2011 === http://goo.gl/alerts/TCIfb .. #AKI20


global players ===

aus mexiko grüßen die zapatistas via homepage fidel is online die tupacamarus servieren pizza mit lichtgeschwindigkeit radikal sind wir mit rasantem mausklick auf angelas link abu jamal erreichen wir via email überall links zur revolution- wir machen die revolution - mit links.

Holger Moehle cl.kultur.texte, 1999








Mediengemeinschaft für blinde und sehbehinderte Menschen, #Marburg http://www.medibus.info


"If you're going through Hell, keep going." Winston Churchill


“Everything that can be said, can be said clearly.” Ludwig Wittgenstein


http://www.metager2.de/search/index.php?q=amicative+752



DZ-list

http://groups.google.com/group/dz-list


kbw1 - AKI BAK

BAK_jobinfo http://listserv.zib.de/mailman/listinfo/bak_jobinfo

AKI-list http://groups.google.com/group/AKI20



Informationsplattform Open Access http://www.open-access.net


sales manager m:w bei pocketbook in radebeul === http://www.pocketbook-int.com/de/career ... s.a. Digitales Lesen


Ulrich Spehr: Gleicher als andere === http://www.rosalux.de/fileadmin/rls_uploads/pdfs/texte9.pdf






BIB-ev-Fortbildungskalender

http://www.bib-info.de/aus-fortbildung/fortbildung/fortbildungskalender.html



BASE === Eine Vereinbarung zwischen EBSCO und der Universität Bielefeld erlaubt nun die Nutzung der BASE-Datenservices für den EBSCO Discovery Service (EDS). Damit haben mehrere hundert wissenschaftliche Bibliotheken weltweit die Möglichkeit, Metadaten der Repository- sowie der Open Access-Zeitschriften-Community in ihren EDS-Installationen sichtbar zu machen. https://goo.gl/wCJvQA

101215 via i.



Facebook group: Bibliotheken für Flüchtlinge === https://www.facebook.com/groups/475670622610198


OpenSpace


Soft Skills mit eLearning verbessern === Die Bücherhallen haben ihr Angebot an Online-Kursen im Bereich 'Karriere, Kommunikation und Selbstmanagement' erweitert. Die Kurspakete 'Präsentieren', 'Kommunikation' und 'Konfliktkompetenz' können auch in kleinen Lerneinheiten von je 10-15 Minuten genutzt werden.




Stellen im Archivbereich http://www.archivschule.de


divers

E6 in berlin


=


Im Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle Registrator*in (m/w/d) Entgeltgruppe E 6 TVöD Kennziffer: GStA-4-2019

unbefristet zu besetzen.

Das Geheime Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz (GStA PK) ist vor allem zuständig für die Überlieferung aus den zentralen Behörden und Einrichtungen Brandenburg-Preußens. Als früheres Zentralarchiv ist es heute weitgehend ein historisches Archiv, das seine Bestände durch Nachlässe und Sammlungen ergänzt und zudem Überlieferungen aus früheren Provinzen verwahrt, aber auch die Archivierung moderner Unterlagen aus den Stiftungseinrichtungen übernimmt. Im Kosmos der Stiftung Preußischer Kulturbesitz ist das GStA PK selbst aktiv als Wissenschafts- und Forschungseinrichtung tätig.

Aufgabengebiet: In der zentralen Dienstregistratur des GStA PK ist das Schriftgut der Direktion, der Fachabteilungen sowie der Zentralen Servicebereiche und teilweise das der Verwaltung abgelegt. Die Grundlage bildet ein systematisch nach Sachbetreffen weit gefächerter Aktenplan. Dieser umfasst zurzeit neun Hauptgruppen mit jeweils einigen Oberbegriffen und mehreren hundert Betreffseinheiten. Das Aufgabengebiet umfasst das selbstständige Registrieren, Bereitstellen, Ablegen und Aussondern von analogem und digitalem Schriftgut in der zentralen Dienstregistratur im Rahmen der Papieraktenführung wie auch eines perspektivisch einzuführenden E-Akte-Systems. Im Einzelnen beinhaltet dies die Ablage erledigter Vorgänge einschließlich Festlegen bzw. Prüfen - ggf. Ändern oder Erweitern - des Aktenzeichens sowie Einfügen von ggf. erforderlichen Querverweisen zu anderen Bereichen der Dienstregistratur, das Bereitstellen von Vorgängen aus der Dienstregistratur, die Fortschreibung des Aktenplanes, Erteilen von notwendigen Auskünften für die Bewertung des Registraturgutes und das Führen des elektronischen Journals.

Anforderungen:  abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Information und Dokumentation oder zur/zum Verwaltungsfachangestellten, zur/zum Bürokauffrau/-mann, zur/zum Fachangestellten für Bürokommunikation oder auf das Aufgabengebiet bezogene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen  Fähigkeit zu selbstständigem rationellem und sorgfältigem Arbeiten  gute Auffassungsgabe  Teamfähigkeit  Kenntnisse der Microsoft Office-Produkte werden vorausgesetzt

Erwünscht:  gute Englischkenntnisse  Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften  Kenntnisse von DMS/VBS-Systemen, insbes. der Rolle „Registratur“  Kenntnisse der Bedienung eines Scanprogramms

Wir bieten:  einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz im ruhig gelegenen Berlin-Dahlem  eine gute Arbeitsatmosphäre  flexible Arbeitszeitgestaltung  ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten  betriebliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) einschließlich der Möglichkeit der Entgeltumwandlung  Option auf Erwerb eines VBB-Firmentickets  Zuschuss zu Angeboten der Gesundheitsförderung

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz begrüßt Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Als interdisziplinäre Kultur- und Forschungseinrichtung bietet die SPK familienfreundliche Arbeitsbedingungen und gewährleistet die Gleichstellung von Frauen und Männern nach Maßgabe des Bundesgleichstellungsgesetzes. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Eine Besetzung mit Teilzeitbeschäftigten ist grundsätzlich möglich.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte ausschließlich in schriftlicher Form (keine Email und keine elektronischen Datenträger) unter Angabe der Kennziffer GStA-4-2019 bis zum 12. Juni 2019 an:

Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Personalabteilung, Sachgebiet I 2 e, Von-der-Heydt-Str. 16-18, 10785 Berlin

Bewerbungen können grundsätzlich nur zurückgesandt werden, wenn ein frankierter Rückumschlag beiliegt. Ansprechpartnerin für Fragen zum Aufgabengebiet: Frau Dr. Beyer (Tel.: 030 - 266 44 1344) Ansprechpartner für Fragen zum Bewerbungsverfahren: Herr Lohmar (Tel.: 030 - 266 41 1750).

2405 via bak



FAMI E7 in hohen neuendorf bei berlin - 31.05. ===

FaMI FR Bibliothek Stadtbibliothek Berufsfeld Bibliothekswesen Ort Hohen Neuendorf (Deutschland) Gehalt 7 TVöD (Ost) Beginn (Anmerkung) nächstmöglich Deadline Freitag, 31. Mai 2019 (KW 22)

1905 via kbw

=

Die wachsende Stadt Hohen Neuendorf im nördlichen Speckgürtel Berlins hat heute rund 26.000 Einwohner und gehört zum Landkreis Oberhavel. Unsere Stadt besteht zudem aus den vier Ortsteilen Bergfelde, Borgsdorf, Hohen Neuendorf und Stolpe. Die Stadtverwaltung steht mit insgesamt 150 Mitarbeitern1 für die Belange unserer Bürger1 zur Verfügung.

https://hohen-neuendorf.de/de/rathaus-politik/stellenausschreibungen/fachangestellten-wmd-fuer-medien-und-informationsdienste-im






FAMI in S-Stammheim=== 2105 via alert


Mitarb. Bildung & Vermittlung in der Staatsgalerie - 04.06. ===

Ort Stuttgart (Deutschland) Gehalt nach TV-L Beginn (Anmerkung) nächstmöglich Deadline Dienstag, 4. Juni 2019 (KW 23) Befristete Anstellung 2 Jahre

1705 via kbw


Compliment!===

Tell people if you think they did something remarkable, no matter how small. Don't just think it to yourself, tell them!

— Tina Roth Eisenberg (@swissmiss) May 11, 2019


Digital-Kurator (m/w/d) [19-28]

(TV-L E10, Teilzeit 50 %, befristet bis 30.06.2023, vorbehaltlich der Mittelbewilligung)

Das Deutsche Literaturarchiv Marbach und die Universität Stuttgart entwickeln mit Projektmitteln des Landes Baden-Württemberg ein Science Data Center zu Born-digitals und Netzliteratur, in dem digitale Archivalien gesammelt, präsentiert, für die wissenschaftliche Auswertung aufbereitet und langfristig verfügbar gehalten werden.


Abteilung (Referat): Science Data Center

Beginn: Zum 01.07.2019

Aufgaben:

Technische Bestandsaufnahme, Analyse und Dokumentation von Originalhardware und Datenträgern aus Vor- und Nachlässen sowie von Online-Quellen der Netzliteratur Erstellung und Verwaltung von forensisch korrekten Sektor-Images und Original-Dateien Einsatz und (Weiter-)entwicklung von Werkzeugen zur Dateiformaterkennung und -migration sowie zur Emulation historischer Softwareumgebungen Erstellung und Verwaltung von technischen Metadaten nach internationalen Standard (z.B. PREMIS) Aufbereitung und Überführung von Daten und Metadaten in die SDC-Infrastruktur Mitarbeit bei der (Weiter-)entwicklung von Softwarewerkzeugen für Analyse- und Präsentation von Born-digitals und Netzliteratur sowie deren technische Dokumentation Support und Schulungen für Anwender Anforderungsprofil:

Abgeschlossene einschlägige Hochschulausbildung (Bachelor- bzw. entsprechender Hochschulabschluss) Sehr gute allgemeine IT- und Linux-Kenntnisse und praktische Erfahrungen mit digitaler Langzeitarchivierung und technischer Dokumentation Organisatorische Fähigkeiten, strukturierte und kooperative Arbeitsweise selbstständig und im Team, Freude an sorgfältiger Dokumentation und an der Weitergabe von Wissen Erwünscht: Erfahrungen mit PC-System ab etwa 1984 Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungsschluss: 12.06.2019


0306 via



Weitergeleitete Nachricht --------

Betreff: [nestor] Stellenangebote am Deutschen Literaturarchiv Marbach (E10 50%, E13 100%) Datum: Mon, 3 Jun 2019 11:52:16 +0200 (CEST) Von: Kramski, Heinz Werner <Heinz.Werner.Kramski@dla-marbach.de> Antwort an: Kramski, Heinz Werner <Heinz.Werner.Kramski@dla-marbach.de> An: nestor@langzeitarchivierung.de

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Deutsche Literaturarchiv Marbach und die Universität Stuttgart entwickeln mit Projektmitteln des Landes Baden-Württemberg ein Science Data Center zu Born-digitals und Netzliteratur, in dem digitale Archivalien gesammelt, präsentiert, für die wissenschaftliche Auswertung aufbereitet und langfristig verfügbar gehalten werden.

In diesem Rahmen haben wir zwei Projektstellen zu besetzen, auf die ich mit den beiliegenden Ausschreibungen aufmerksam machen möchte.

Sie finden sie auch unter http://www.onlinebewerbungsserver.de/WJJobs/JobList.aspx?CustID=_1D_D5Z_DEK_E6_23_15_95_EF_7E_BD_27_A8ee.

Freundliche Grüße Heinz Werner Kramski


Heinz Werner Kramski Leiter der Wissenschaftlichen Datenverarbeitung

Deutsche Schillergesellschaft e.V. Deutsches Literaturarchiv Marbach Entwicklung


Postfach 1162 71666 Marbach am Neckar Telefon +49-7144/848-140 Telefax +49-7144/848-154

heinz.werner.kramski@dla-marbach.de http://www.dla-marbach.de


Bitte beachten Sie unsere Informationen zum Datenschutz: https://www.dla-marbach.de/datenschutzerklaerung/



-- Prof. Dr. Dorothee Haffner Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin Fachbereich 5, Museumskunde 10313 Berlin

Büro: Wilhelminenhofstr. 75 A, Gebäude A, Raum 408 12459 Berlin http://www.htw-berlin.de/campus/campus-wilhelminenhof/

Fon +49 30 50 19 43 01 mobil +49 160 94 97 97 99 www.mk.htw-berlin.de www.industriekultur.berlin www.sammlungen.htw-berlin.de

Mailingliste: https://lists.htw-berlin.de/mailman/listinfo/museums-themen _______________________________________________ museums-themen mailing list museums-themen@lists.htw-berlin.de https://lists.htw-berlin.de/mailman/listinfo/museums-themen

diverses

365 Tage für die Offene Gesellschaft

Die „Initiative Offene Gesellschaft“ führt seit dem 22.09.2016 die Aktion „365 Tage für die Offene Gesellschaft“ durch. Die Initiative wird von Vertretern der Zivilgesellschaft aus allen Bereichen getragen.

www.die-offene-gesellschaft.de dbv-newsletter nr.79 / 2016


15. Juni 2019 | Tag der offenen Gesellschaft

Liebe Kolleginnen und Kollegen, BIB, BID, dbv und vdb unterstützen den *3.Tag der offenen Gesellschaft* (tdog19.de) unter dem Motto „/TISCHE RAUS“, der/ am *Samstag, den 15.6.2019 *stattfindet.

Mit Ihnen gemeinsam wollen wir als ‚Bibliotheken’ den Tag mit gezielten Aktionen füllen ...

...

/Worum geht es beim Tag der offenen Gesellschaft? /

·Menschen unterschiedlicher Hintergründe kommen im öffentlichen Raum an einen Tisch und ins Gespräch.

·Sie geben Themen und Methoden vor oder lassen den Teilnehmenden einfach freie Wahl.

/Was können wir Bibliotheken dazu beitragen?/

·„Tische raus“ – das können wir Bibliotheken alle leisten. Tische haben wir, und öffentlichen Raum meistens auch.

·Akzente setzen, Treffpunkt einer (Stadt)Gemeinschaft sein, sichtbar werden – auch mit Partner*innen. So ist der Buchhandel auch mit an Bord – der Börsenverein mobilisiert gerade.

·Wenn wir samstags nicht geöffnet haben, können wir als Bürger*in Aktionen über unsere privaten Netzwerke unterstützen oder ins Leben rufen.

/Wie unterstützen wir Verbände, wie hilft die Initiative Offene Gesellschaft?/

·Gemeinsam unterstützen wir Sie als Bibliothek und/oder als Kolleg*in mit Vorschlägen sowie Ideen zu möglichen Veranstaltungsformaten – bereits heute schon unter www.tdog19.de <http://www.tdog19.de>

·Zudem erarbeiten wir bis Mitte Mai Handreichungen zu Aktions- und Mitmachformaten, mit denen Menschen im öffentlichen Raum miteinander ins Gespräch gebracht werden können.

·Reden Sie mit uns – wir haben bereits viele Ideen in der Pipeline: miteinander-reden@bib-info.de und www.tdog19.de <http://www.tdog19.de>

/Wie können Sie sich engagieren?/

·Unterstützen Sie ein gutes Miteinander in Ihrer Stadt, gehen Sie raus aus Ihrer Institution: Merken Sie sich den *15.6.2019 *in Ihrem Veranstaltungskalender vor, suchen Sie nach Tischen und Partnern!

·Überlegen Sie sich Mitmachaktionen oder fragen Sie uns nach Vorschlägen!

·Tragen Sie Ihre Aktion auf den Seiten der Initiative Offene Gesellschaft <https://tdog19.de>ein, melden Sie sich auf jeden Fall auch bei uns.

Werden Sie aktiv! Geben Sie der Aktion Raum und ein weiteres Gesicht!

Treten Sie mit uns in Kontakt - Fragen können Sie gerne an die Mailadresse miteinander-reden@bib-info.de <mailto:miteinander-reden@bib-info.de>richten!

Tom Becker,Sylvia Gladrow und Karin Langenkamp für den Berufsverband Information Bibliothek /... auch für und mit der Initiative Offene Gesellschaft/


p.s. Hintergrundinfos: /Extrem gut diskutieren? Zur Debattenkultur im öffentlichen Raum/ <https://b-u-b.de/diskussionsmacherinnen-sind-sexy-werkstattplus/>


100419 via i.


12 Jahre Digiauskunft NRW in 2017=== Beitrag zum 11-jährigen Jubiläum des spartenübergreifenden Auskunftsverbunds 2017: https://www.bibliotheken-nrw.de/fileadmin/Dateien/Daten/Aktuelles/170921-Pro_Libris-web_Einzelseiten.pdf Vor allem die Onleihe bringt einen riesigen Support-Aufwand mit sich.


was-tun-wenn-die-onleihe-app-nicht-mehr-laeuft=== https://stadtbuechereierkrath.wordpress.com/2017/05/21/eiskalt-erwischt-was-tun-wenn-die-onleihe-app-nicht-mehr-laeuft


onleihe-app 6.0 und-neues-drm https://stadtbuechereierkrath.wordpress.com/2018/11/23/bibnet-onleihe-version-6-0-der-onleihe-app-und-neues-drm-beta-phase/


We have negative mental habits ===

We have negative mental habits === that come up over and over again.

One of the most significant negative habits we should be aware of is that of constantly allowing our mind to run off into the future. Perhaps we got this from our parents. Carried away by our worries, we're unable to live fully and happily in the present. Deep down, we believe we can't really be happy just yet—that we still have a few more boxes to be checked off before we can really enjoy life. We speculate, dream, strategize, and plan for these "conditions of happiness" we want to have in the future; and we continually chase after that future, even while we sleep. We may have fears about the future because we don't know how it's going to turn out, and these worries and anxieties keep us from enjoying being here now.

- Thich Nhat Hanh, in ”Peace Is Every Breath”.



zeitpunkt.nrw ===

Im Rahmen einer Fachtagung in Dortmund wurde heute https://zeitpunkt.nrw freigeschaltet. Es handelt sich um ein gemeinsames Projekt des Instituts für Zeitungsforschung, der ULB Münster, ULB Bonn, des LWL Archivamts für Westfalen und des Vereins zur Förderung der Zeitungsforschung in Dortmund e. V. Gefördert wird das Projekt vom MKW NRW. ...

290618 via i.




Buddhism teaches that joy and happiness arise from letting go. Please sit down and take an inventory of your life. There are things you’ve been hanging on to that really are not useful and deprive you of your freedom. Find the courage to let them go. - Thich Nhat Hanh



Learning Lab‏ der Univ. Düsseldorf=== @learninglab=== Zeitgemäße #digitaleBildung ist gleichzeitig Mitgestaltung der (digitalen) #Zukunft. Dazu müssen Schulen digitale Praxen für Arbeit und Unterricht ausprobieren und verinnerlichen. Geht am besten gemeinsam im #Schulnetzwerk, sagt @mkerres vor @ihk_karlsruhe https://learninglab.uni-due.de/neuigkeit/10687 ... 041217 via t.




Sandra Ingerman=== https://programs.newdimensions.org/products/the-high-road-to-love-and-light-with-sandra-ingerman/


diverses

E5 in villingen-schwenningen - 12.06===

Mitarbeiter/in Verwaltung Stadtbibliothek Gehalt 5 TVöD Beginn (Anmerkung) nächstmöglich Deadline Mittwoch, 12. Juni 2019 (KW 24) Befristete Anstellung bis 31.12.2019 Teilzeit 18,5 h / Woche

0106 via kbw


BIB E9 UB Landau ===

... unbefristete Vollzeitstelle ... Erschließung und Systembetreuung ... www.uni-koblenz-landau.de

2905 via fb


FAMI E5 in landau - 14.06.===

..., Teilzeit, unbefristet, E 5 TVöD Stadtverwaltung Landau, Stadtbibliothek | Bewerbungsfrist: 14.06.2019 https://www.landau.de/stellenausschreibungen

0206 via o.


Das Jahr 2018 war für die Onleihe Rheinland-Pfalz ein besonders erfolgreiches Jahr. Erstmals stieg die Zahl der Entleihungen auf über eine Million. Mit 1.139.000 Entleihungen ist die Ausleihe nochmal um 21 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Die Zahl der Nutzerinnen und Nutzer stieg um rund 10 Prozent auf nunmehr 25.700. Das lässt den Schluss zu, dass diejenigen, die E-Medien nutzen, diese mit zunehmender Gewöhnung intensiver nutzen, mehr Medien ausleihen. Die beliebtesten Medien sind die E-Books, gefolgt von den E-Zeitschriften und E-Audios. 2018 gaben die Verbundbibliotheken, unterstützt mit Fördermitteln des Landes Rheinland-Pfalz, fast 250.000 Euro für den Kauf neuer Medien aus. Ende des Jahres 2018 war der Bestand auf 93.611 Medien angewachsen. Bei der Titelanzahl liegt die Zahl bei rund 55.000, da begehrte Titel in größerer Zahl bereitgestellt werden. Es fehlen leider viele aktuelle Titel, da große Verlagsgruppen wie Random House, Holtzbrinck und Bonnier entschieden haben, Neuerscheinungen erst mit einer Verzögerung von bis zu einem Jahr den Bibliotheken als E-Medium für die Ausleihe zur Verfügung zu stellen. Neu dem Verbund beigetreten sind mit der Stadtbücherei Wolfstein (Kreis Kusel) und der Gemeindebücherei Thaleischweiler-Fröschen (Kreis Südwestpfalz) zwei kleine nebenamtliche Bibliotheken, die über das LBZ der Onleihe angeschlossen sind. Insgesamt beteiligen sich landesweit nun 77 Bibliotheken an der Onleihe RLP.

0306 via zkbw


Einen Diplom-Bibliothekar bzw. Bachelor of Arts Bibliotheks- und Informationsmanagement (m/w/d), 75% für unseren Geschäftsteil Kreisergänzungsbücherei, Öffentliche Fachbibliothek am Beruflichen Schulzentrum Ludwigsburg/Kornwestheim Landratsamt Ludwigsburg 1006 via jobisjob

E13

E13 univ. tübingen - 30.06.

Wiss. Mitarbeiter/in "Empirische Kulturwissenschaften"

Beginn Sonntag, 1. September 2019 (KW 35) Deadline Sonntag, 30. Juni 2019 (KW 26) Befristete Anstellung bis 31.08.2022


E13 bei FID pollux

0206 via AKI-list



E13 bei VHS in ibbenbueren - 07.07.

https://karriere.ibbenbueren.de/jobposting/4bbae5b17fa93f5a957abc94a25b75b892fd3eb7?ref=homepage



diverse

Otto-Rombach-Bücherei, Bietigheim-Bissingen | Bewerbungsfrist: 07.06.2019 https://www.bietigheim-bissingen.de




UB -- Unsere Bibliothek ===

Unsere ... bibliothek === bietet ... aktuelle Medien ... Neben dem klassischen angebot besteht unser Selbstverständnis auch in der Förderung der Lese-, Medien- und Recherchekompetenz. ... Veranstaltungen ... ... runden das ...angebot ... ab. ... die ... UB ... bietet Zugang zu aktueller Information, Wissen und Kultur für Weiterbildung und Beruf, Freizeit und Unterhaltung. Außerdem fördern wir Freude am Lesen ... und leisten einen Beitrag ... zu mehr Medienkompetenz ... ... Fragen? .. gerne und jederzeit!

zB

"Der kälteste Sommer. Drei #Flucht|geschichten als #Comic" ... in fünf Sprachen bei @rosaluxeuropa http://de.rosalux.eu/publikationen ... 100718 via rls eu


.


2x FAMI in berlin

0306 via bak

.

FAMI E5 in freiburg

0506 via o.

m:w:d==


Mitarbeiter (m/w/d), TV-L E9, zunächst befristet auf 12 Monate, in Vollzeit, Kennziffer 2019_13 by anonym via OpenBiblioJobs » Stellenangebote Universitätsbibliothek Tübingen | Bewerbungsfrist: 30.06.2019 https://uni-tuebingen.de/index.php?eID=tx_securedownloads&p=423&u=0&g=0&t=1560503747&hash=17c07321e4b2ccbfc522b379a5a7ef0adc1d1fff&file=/fileadmin/Uni_Tuebingen/Einrichtungen/Universitaetsbibliothek/Dokumente/Stellenausschreibungen/2019_06_12_AuM__Benutzung_E9.pdf

1306 via o.



BIB E9 bei WLB - 14.06. BW===

Bibliothekar/in (m/w/d) für die Nachlass-Katalogisierung, TV-L (E 9), Vollzeit, befristet für 2,5 Jahre updated at 18:26 by anonym via OpenBiblioJobs » Stellenangebote Translate article Stefan George Archiv in der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart | Bewerbungsfrist: 14.06.2019 https://www.wlb-stuttgart.de/die-wlb/stellenangebote/stellenangebot-bibliothekar-in/

2005 via o.

=

Das Stefan George Archiv in der Württembergischen Landesbibliothek sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Bibliothekar/in (m/w/d) für die Nachlass-Katalogisierung

zu 100 % der regelmäßigen Arbeitszeit, befristet für einen Zeitraum von 2,5 Jahren. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L (E 9).

Das Stefan George Archiv ist ein auf den Dichter Stefan George (1868-1933) und sein literarisches und soziales Umfeld spezialisiertes Literaturarchiv. Der Bestand umfasst neben dem angereicherten Nachlass Georges mehr als 50 Nachlässe, Teilnachlässe und Sammlungen zu Personen aus seinem Umfeld, eine große Foto- und Kunstsammlung sowie eine Forschungsbibliothek mit mehr als 20.000 Einheiten. Das StGA wird von der Stefan George Stiftung getragen und hat seinen Sitz in der Württembergischen Landesbibliothek.

Der Schwerpunkt der mit der Projektstelle verbundenen Aufgaben liegt in der an den RNA (künftig: RNAB) orientierten Sortierung und Katalogisierung von Nachlassmaterialien in der Handschriftendatenbank des StGA sowie von weiteren Sondermaterialien (Fotos, Kunstwerke). Daneben fällt Beteiligung an der Benutzerberatung und -betreuung an.

Voraussetzung ist eine erfolgreich abgelegte Laufbahnprüfung für den gehobenen Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken oder ein Bachelorabschluss Fachrichtung Bibliotheks- und Informationswesen.

Gesucht wird eine engagierte, teamfähige, eigenständig arbeitende Persönlichkeit mit ausgeprägtem Interesse an der Katalogisierung von Sondermaterialien. Formalerschließungskenntnisse RDA sowie Vertrautheit mit Normdaten werden vorausgesetzt. Vorkenntnisse im Katalogisieren mit z.B. Kalliope, Kallías o.ä. sind erwünscht. Literaturgeschichtliche Kenntnisse werden begrüßt.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen richten Sie bitte elektronisch bis zum 14.06.2019 in einem pdf-Dokument an:

Stefan George Archiv in der WLB bewerbung-stga@wlb-stuttgart.de

Nach Verfahrensende werden die eingereichten Dateien gelöscht.

2105 via site


BIB-ltg in rottenburg - 31.05. Hochschulbibliothek / Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg Berufsfeld Leitung / Direktion / Geschäftsführung Ort Rottenburg (Deutschland) Gehalt 11 TV-L Beginn (Anmerkung) ab sofort Deadline Freitag, 31. Mai 2019 (KW 22) 2005 via kbw


wiss.Bibl. in Halle (Saale) ===

Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina e.V. Nationale Akademie der Wissenschaften - August-Bebel-Str. 50 A 06108 Halle (Saale) www.leopoldina.org

2005 via alert

diverses==


BIB-ltg E10 Neukirchen-Vluyn - 30.06.

Leitung der Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn (m/w/i), E 10 TVöD, unbefristet Stadt Neukirchen-Vluyn | Bewerbungsfrist: 30.06.2019 https://www.neukirchen-vluyn.de/c1257654003b94e4/files/stellenausschreibung_buecherei_leitung_neu.pdf/$file/stellenausschreibung_buecherei_leitung_neu.pdf?openelement

2305 via o.



Jüd. Museum Frankfurt am Main https://www.juedischesmuseum.de


Library Skills ist eine Sammlung von kostenlosen Lernressourcen, die von @artefactors erstellt wurde, um Bibliotheks- und Informationspersonal dabei zu unterstützen, neue Fähigkeiten zu erlernen: https://t.co/4g9r4vKfw9— ZBW MediaTalk (@ZBW_MediaTalk) April 18, 2019

2204 via n.



BIB-ltg E13 in tübingen===

3005 via o.



Success in 3 simple steps

1. If your CV looks promising, we’ll contact you for a short telephone call – that will give you a chance to learn more about who we are, and we’ll get an impression of your motivation

2. There will then be an in-person interview on site – where you’ll get to know the working atmosphere and Springer Nature’s projects

3. You will prepare a presentation with a topic that is job-related and present it in front of a small group of people on site

To find out more information about our organization please take a look at www.springer.com and springernature.com.



BIB-ltg E10 in backnang - 23.06.

Leiter/in für die Stadtbücherei, Teilzeit (90%), E 10 TVöD-VKA, zunächst befristet, Id. Nr. 515671 Stadtbücherei Backnang | Bewerbungsfrist: 23.06.2019 https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=515671

0406 via o.


Gemeinwohlatlas

http://www.gemeinwohlatlas.de

diverses

E11 in herrenberg===

Der Herrenberger Fruchtkasten aus dem Jahr 1684 ist das zweitgrößte historische Gebäude der Altstadt und prägt den Eingang in die Innenstadt. Jetzt geht es an die Umsetzung, die vielfach Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, sowohl in der Ausgestaltung des Konzeptes, als auch baulich zulässt.

Für die Umsetzung brauchen wir SIE!

Die Stelle der Projektsteuerung (w/m/d) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet zunächst auf die Dauer von fünf Jahren in Vollzeit zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt in der Entgeltgruppe 11 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 14.06.2019 ...

www.herrenberg.de/karriere Stadt Herrenberg . Personalwesen . Marktplatz 5 . 71083 Herrenberg www.herrenberg.de

2905 via amtsblatt




Die Stadt Ludwigsburg (ca. 93.500 Einwohner): modern, barock, urban, wirtschaftsstark, schwäbisch, bildungsorientiert, kulturbegeistert, medienaffin und vieles mehr – lernen Sie uns kennen! mailto: t.stierle@ludwigsburg.de



twoo at googlegroups=== http://groups.google.com/group/twoo



diverses

Lit.recherche=== http://karldietz.blogspot.ch/2013/05/literatur-recherchieren.html ... 1. aufl. 2010


Titel Schlüsselkompetenzen: Literatur recherchieren in Bibliotheken und Internet Autoren Fabian Franke, Hannah Kempe, Annette Klein, Louise Rumpf, André Schüller-Zwierlein Ausgabe 2 Verlag Springer-Verlag, 2016 ISBN 3476012484, 9783476012487 Länge 161 Seiten https://books.google.de/books?id=nHHhDAAAQBAJ&lr=&hl=de&source=gbs_navlinks_s ... 2. aufl. 2016 ... 230519


irights-Leitfaden: Open up! Museum === https://irights.info/2016/08/16/leitfaden-impulse-fuer-museen-die-sich-wandeln-wollen/27781



DNB-Sacherschließung ab Juli 2019 Neues für die Reihen A und B https://www.basiswissen-rda.de/dnb-sacherschliessung-reihen-a-und-b/

2104 via i.

Living together

.


Maestro Yo-Yo Ma, the 63-year-old world-renowned cellist=== , performed Bach on both sides of the US-Mexico border (in Laredo, USA and in Nuevo Laredo, Mexico) on April 13th, 2019.

The Paris-born Chinese-American maestro, speaking in the shadow of the Juarex-Juarez-Lincoln International Bridge in Laredo, Texas, said:

“A country is not a hotel and it’s not full … in culture we build bridges, not walls”.

Quoting from the Statue of Liberty plaque, he added:

“Give me your tired, your poor, your huddled masses yearning to breathe free, the wretched refuse of your teeming shore … send these, the homeless, tempest-tossed to me, I lift my lamp beside the golden door”.

“We must live by those words”, he said.

Maestro Ma was also offered the key to the city of Laredo by Laredo’s mayor, Pete Saenz.

1604 via wiki t


.


Tipp der Woche: #DaF-Wiki === zum gemeinsamen Sammeln von #Materialien, Unterrichtsentwürfen, Ideensammlungen für den #DaF-Unterricht. http://daf.zum.de

060319 via fb


.


Film: Möglichst Freiwillig ===

,Möglichst Freiwillig‘ von Allegra Schneider D 2018 45 min.

Ein Dokumentarfilm über Freundschaft, Schule, Abschiebung, Migration, Roma, Rassismus, Deutschland, Mazedonien.

Vor dem Hintergrundthema der Ausgrenzung von Roma erzählt die Fotojournalistin Allegra Schneider mit einem wechselndem Team von einer Familie, die die Bundesrepublik freiwillig verlassen musste. Im Zentrum des Films steht die generationenüberschattende Erfahrung des Gehen-Müssens und der Trennungen. Der Film zeigt eine Klasse mit ihrer Lehrerin, die das nicht akzeptieren und dem ehemaligen (Mit-)Schüler nachreisen.

Die Film Veranstaltungs-Rundreise wird vom Antirassistischen Netzwerk Baden-Württemberg (ARN) und vom Flüchtlingsrat Baden-Württemberg organisiert. Sie wird unterstützt von zahlreichen Gruppen und Organisationen, so unter anderem vom Asylkreis Marbach und der Marbacher Gruppe „Filmfreunde“, dem Bündnis gegen Abschiebungen Mannheim, Café Mondial Konstanz, Forum Asyl Pforzheim, Freiburger Forum aktiv gegen Ausgrenzung, Freundeskreis Asyl Rottweil, Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Nordbaden, „Haus der Begegnung“ der evangelischen Kirche Herrenberg, IL Stuttgart, Gruppen aus Karlsruhe, Kommunale Kino Göppingen in Zusammenarbeit mit der Flüchtlingsarbeit des Diakonischen Werkes Göppingen, Amnestie International und Kreis Göppingen Nazifrei.

...

Antirassistisches Netzwerk Baden-Württemberg info@stop-deportation.de http://stop-deportation.de/ | https://twitter.com/AntiRA_Netzwerk/ | https://www.facebook.com/AntiRaNetz/ - c/o Aktion Bleiberecht, Adlerstr.12, 79098 Freiburg

Flüchtlingsrat Baden-Württemberg Geschäftsstelle, Hauptstätter Str. 57 - 70178 Stuttgart | Tel.: 0711 - 55 32 83-4 -- Fax.: 0711 - 55 32 83-5 | E-Mail: info@fluechtlingsrat-bw.de Web: http://www.fluechtlingsrat-bw.de


.


Dokumentation 13.02.19, 20:15 Uhr

Fürst Pückler Playboy, Pascha, Visionär Film von Eike Schmitz und Philipp Grieß

Die Dokumentation verfolgt das Leben des schillernden Lebemannes, der seine Vision vom perfekten Park auf seinem Besitz in der Lausitz verwirklichte. Fürst Pückler ließ mit einer Baumpflanzmaschine hunderte Bäume verpflanzen, schuf künstliche Seen und baute Pyramiden - bis zum finanziellen Ruin.

https:www.phoenix.de/z-a-554215.html


.


Interkulturelle Kompetenzen erwerben - E-Learning=== Präsenztreffen 19. Oktober 2018, 15.00 - 17.00 Uhr in Stuttgart; Online-Phase an Ihrem PC Datum: Freitag, 19. Oktober 2018 - Donnerstag, 15. November 2018 Kosten: € 50,00 Kontakt:(0711) 164099-45, sylvia.roesch@lpb.bwl.de http://bit.ly/2sKUbyh


Interkulturelle Bibliotheksarbeit ===

Am 6. und 7.9. trafen sich die neuen Mitglieder der dbv - Kommission Interkulturelle Bibliotheksarbeit zum ersten Arbeitstreffen in Frankfurt am Main. Mehr Infos auf dem Kommissionsblog: https://oebmultikulturell.wordpress.com/

100918 via fb


Afrika Film Festival Köln vom 13. – 23.09.2018=== Flucht und Migration aus afrikanischen Perspektiven==== 060918 via infobrief.kulturstiftung-bund.de http://infobrief.kulturstiftung-bund.de/ov?mailing=2W8L34OW-6E9D89&m2u=2WG4HSCM-2W8L34OW-YCX1DO


.


Jan-Josef Liefers: das Beste aus verschiedenen Welten ===

... Es gibt nie nur eine einzige Wahrheit. Der Streit kommt daher, dass wir die gleichen Dinge sehen können, sie aber ganz unterschiedlich bewerten. Ich kenne Özil nicht persönlich, habe keine Ahnung, wie er tickt. Also wünsche ich ihm alles Gute und ein sorgenfreies Leben. Als Deutsch-Türke hat er die Chance, das beste aus beiden Welten zusammen zu bringen - das wäre doch ein gutes Denkmodell für Integration, das Beste aus verschiedenen Welten zu leben, statt auf den Unterschieden herum zu reiten.

260718 via fb ... https://www.facebook.com/janjosefliefers/photos/a.646330672068357.1073741825.279592152075546/2058290974205646/?type=3&theater


.


PRISM: A Racial Equity Learning Laboratory===

The next session of Prism, Neighborhood Connections’ racial equity learning lab, begins in July. Prism is led by two of Cleveland’s most experienced and dynamic racial equity trainers: Erica Merritt and Adele DiMarco Kious. Prism participants explore the historic conflict that continues to shape the United States and determine the fate of all its people.

Racism is examined on four levels: internalized, interpersonal, institutional, and structural.

Tools to assess the state of one’s organization and community are introduced. Participants also have the opportunity to participate in caucus groups and bridge the chasm between community and institution throughout their Prism journey. Leaders leave the program with greater self awareness, an individualized plan for beginning to dismantle racism in their neighborhood or organization and greater capacity to do so. They also gain a group of fellow travelers to support them well beyond the structured program experience. Click here for more information.

030618 via shift network


.


VERMITTELNDE (W)ORTE. Bibliotheken und Demokratie=== http://www.univie.ac.at/voeb/blog/?p=46230 22. Mai 2018 ...

Der internationale Bibliothekskongress „VERMITTELNDE (W)ORTE. Bibliotheken und Demokratie“ des Büchereiverbandes Österreichs (BVÖ) ging Donnerstagnachmittag im Congress Graz mit der Verleihung der diesjährigen Bibliothekspreise für die innovativsten Best-Practice-Beispiele zu Ende: Mit dem ersten Platz wurde das Projekt der Bibliothek Frastranz zum Thema Flucht und Migration ausgezeichnet.


.


Be aware! Empowerment in der transkulturellen Arbeit===

Mit dem bereits im Jahr 2016 gestarteten Projekt be aware! wollen wir einen Beitrag zu diesem Empowerment leisten. Zentrales Anliegen des Projektes ist es, Perspektiven von Migrant_innen und Geflüchteten, die in unserer Gesellschaft häufig unsichtbar sind, sichtbarer zu machen. Hierzu werden im Projekt auch Menschen mit Fluchterfahrung jeweils 8-wöchige Praktika im Bildungsteam des solar e.V. durchlaufen und an der Konzeption, Vorbereitung und Durchführung der hier angebotenen Fortbildungsseminare für Multiplikator_innen beteiligt sein.

...

Die Seminare richten sich an Menschen mit und ohne Migrations- und Fluchterfahrung. Zur Einbeziehung von Geflüchteten arbeiten wir mit unserem Kooperationsprojekt ‚be visible‘ (von Trixiewiz e.V.) zusammen.


https://solarev.org/be-aware


030118 via site


.


Dossier Integration===

Alle BuB-Berichte zum Thema aus den Jahren 2015-2017 auf 49 Seiten als PDF. http://b-u-b.de/wp-content/uploads/dossier-integration.pdf

=

BuB – Forum Bibliothek und Information: Dossier Integration ( http://b-u-b.de/wp-content/uploads/dossier-integration.pdf ) . 49 S.

"Bibliotheken leisten einen großen Beitrag zur Integration dieser Menschen [Menschen auf der Flucht nach Europa], durch Sprachkurse, die Bereitstellung von Medien in der jeweiligen Muttersprache und als Ort des Zusammenkommens". Das Dossier "fasst die Berichterstattung von BuB zum Thema Integration der Jahre 2015 bis 2017 zusammen".

Via: http://b-u-b.de/archiv/


.


Die "Flüchtlingskrise" in den Medien ===

Tagesaktueller Journalismus zwischen Meinung und Information

https://virtuelleallgemeinbibliothek.wordpress.com/2017/07/25/die-flu%cc%88chtlingskrise-in-den-medien-tagesaktueller-journalismus-zwischen-meinung-und-information/ Verfasst  : 25. Juli 2017

Die "Flüchtlingskrise" in den Medien. Tagesaktueller Journalismus zwischen Meinung und Information. Eine Studie ( https://www.otto-brenner-stiftung.de/fileadmin/user_data/stiftung/Aktuelles/AH93/AH_93_Haller_Web.pdf ) . Michael Haller. Hrsg.: Otto Brenner Stiftung. 176 S.

Via: https://www.otto-brenner-stiftung.de/otto-brenner-stiftung/aktuelles/die-fluchtlingskrise-in-den-medien.html


.


VHS-initiative „gut ankommen – gut aufnehmen“===


.


Albert Camus "The Human Crisis" === on March 26th, 1946, Albert Camus read his famous speech "The >>>>>>> Human Crisis" at Columbia University in New York. ... on the >>>>>>> occasion of the 70th anniversary of Camus' one and only trip to the >>>>>>> U.S.A., Viggo Mortensen read the exact same speech at the exact same >>>>>>> place (McMillin Theatre) on the exact same day. >>>>>>>


.


OCLC and the Wikimedia Foundation are working together === to make it easy for editors to link citations in Wikipedia to millions of library materials represented in WorldCat!

OCLC and Wikipedia Library link citations to millions of library materials, expanding access to quality sources OCLC and the Wikimedia Foundation Wikipedia Library are working together to make it easy for editors to link citations in Wikipedia to millions of library materials represented in WorldCat, the world's most comprehensive database of information about library collections.

OCLC.ORG



diverses==


www.he-roes.de - H1=== https://www.he-roes.de/h1/#funktionen



Stellen via CC42 - current content === http://de.groups.yahoo.com/group/cc42 ... #JOBmooc per mail


Stellenangebote, -gesuche und -infos im AKI-wiki === http://wiki.aki-stuttgart.de/mediawiki/index.php/JOBmooc



Living library=== http://blog.vielfaltleben.de/2018/04/06/eine-bibliothek-die-keine-buecher-braucht ... 280618 via fb


.

Die Stellensuche ist auch ein modul im E-learning von mir. Eventuell auch für einige eurer Leser*innen relevant. Im AKI-wiki sind halt vor allem die stellen zu sehen, die ich via inetbib, forumoeb u.a. sehe. Die stellen vom E-learning tauchen da nicht auf ...


FaMI

Mediothek / SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd Berufsfeld Bibliothekswesen Ort Neckargemünd (Deutschland) Gehalt Haustarifvertrag Beginn (Anmerkung) ab sofort Deadline Donnerstag, 9. Mai 2019 (KW 19

2604 via kbw


.

diverses

Community-Management bzw. Medienpäd. in ffm===

Team Medienvermittlung der Zentralbibliothek sucht Verstärkung für den Bereich Community-Management bzw. Medienpädagogik. Do you want to join the team?!

2805 via fb




Diogenes Verlag in Zürich

2004 via fb


Kurt Vonnegut: Human beings will be happier ===

Human beings will be happier ===

  • — not when they cure cancer or get to Mars or eliminate racial prejudice or flush Lake Erie
  • — but when they find ways to inhabit primitive communities again.

That’s my utopia. That's what I want for me."

Kurt Vonnegut



diverses

“Society is not some grand abstraction, my friends. It’s just us. It’s the words we use, which are the thoughts we have, which determine the actions we take.” – Umair Haque


Kulturhackathon (St. Pölten, 20.–22. September 2018) #OpenGLAM=== http://www.univie.ac.at/voeb/blog/?p=46865 Open-up and Create! ... „Öffnet eure Daten und seid kreativ damit!“ ... Das Wort Hackathon setzt sich aus „hacken“ und „Marathon“ zusammen und beschreibt so die Intensität und Dauer, mit der offene Daten als Grundlage für Projekte […]


stefan meretz: zwischen-selbstentfaltung-und-selbstverwertung=== http://keimform.de/2018/zwischen-selbstentfaltung-und-selbstverwertung/


https://www.woz.ch/jobs/festanstellung/verantwortliche-r-online-kommunikation-60


https://www.hdgbw.de


Aufbau Literatur Kalender 2019 === Hrsg. Thomas Böhm, Catrin Polojachtof 56 Seiten mit 54 Abb. 978-3-351-03694-2 22,00 € ... http://www.aufbau-verlag.de ... incl. daily kalender online


Bridget Collins Die verborgenen Stimmen der Bücher Roman Übersetzer/in Ulrike Seeberger Gebunden mit Schutzumschlag, 467 Seiten Rütten & Loening 978-3-352-00921-1 22,00 € *) Inkl. 7% MwSt. http://www.aufbau-verlag.de




Überfordert mit googlen=== Posted: 25 Apr 2018 Die Aargauer Zeitung vom 24.4.2018 berichtet über fehlende digitale Kompetenzen von Jugendlichen und gibt einige Tipps: „Überfordert mit googeln? Mit diesen 5 Tipps machen Sie Ihre Kinder (und sich selbst) zu Internet-Profis ...

digithek ch


"To acquire knowledge, one must study; but to acquire wisdom, one must observe." ~ Marilyn vos Savant


www.golem.de/specials/google=== http://www.golem.de/specials/google


openpublishing in muenchen=== http://openpublishing.com/de/jobs


Nazim Hikmet - Regarding art

https://groups.google.com/forum/#!topic/dz-list/eIFNojjJpPo in engl. incl. dt. transl.



10 Ausflugsziele in ‪#‎Stuttgart=== , die nichts kosten. http://ow.ly/L9lV302S78h


Landesmedienzentrum BW=== http://www.lmz-bw.de



kbw11 www.bwstellen.de === http://www.bwstellen.de === amtsblatt bw



Bundesinstitut für Risikobewertung === http://www.bfr.bund.de


Gefälschte Kunst aus Freiburg ===

Jahrelang fälschte eine Bande Meisterwerke und erzielte mit ihren angeblichen Sensationsfunden aus der vermeintlichen Sammlung „Werner Jägers“ Rekordpreise. Die Täter, die jetzt in Freiburg festgenommen wurden, haben alle getäuscht: Kunstexperten, Auktionshäuser, Sammler. ... 3009xx via swr nachtkultur


Ev. Kirchentag in Dortmund===

Fahrt zum 37.Evangelischen Kirchentag in Dortmund 19. – 23.06.2019 mit dem Evang. Kreisbildungswerk Böblingen

Fahrt mit dem Omnibus (97€; Jugendl. 65 €) Pro Anmeldung 5 € Verwaltungsgebühr. Kontakt: Haus der Begegnung Schliffkopfstr. 5, 71083 Herrenberg, Tel: 07032 32783; mail: hdb-herrenberg@t-online.de

1903 via fb


African-Chicken http://www.chefkoch.de/rezepte/drucken/1269801232126817/2309481a/3/African-Chicken.html






Fotos von BIB-leuten === http://flavorwire.com/387224/25-vintage-photos-of-librarians-being-awesome ... Thwaites, Reuben Gold, 1853-1913 : Papers, 1843-1960 http://www.wisconsinhistory.org/Content.aspx?dsNav=N%3A4294963828-4294955414&dsRecordDetails=R%3AIM23281

.

Zukunft von Bibliotheken ===

„Innovation hat immer etwas mit Veränderung zu tun“, sagt Rob Bruijnzeels vom Ministry of Imagination der Niederlande.

Veränderung sei notwendig, komplex, manchmal auch chaotisch, aber nie beängstigend.

Das Problem vieler Bibliotheken sei es, dass sie versuchen, das gleiche besser zu machen. „Wir modernisieren etwas, dass es nicht mehr gibt“, sagt Bruijnzeels.

via bib-info.de

140818 an f.


Bei MCL können Sie sich bequem per Video oder unter HR@mcl.de bewerben. Bei Fragen hierzu können Sie sich gerne bei Frau Heike Gally unter HR@mcl.de melden. 240918 via mcl.de in BB




Holger Moehle ===


SRF.ch=== https://recruitingapp-1004.umantis.com/Jobs/1?lang=ger




Die Museumswelt trifft sich in Köln Vom 20. bis 22. November 2019 findet die EXPONATEC COLOGNE zum 9. Mal statt. Die EXPONATEC COLOGNE ist eine Fachveranstaltung und überzeugt mit wegweisenden Themen sowie einer ausgezeichneten Mischung aus Ausstellung und Eventprogramm. Sie verknüpft die klassischen Kernbereiche Museum, Konservierung, Restaurierung und Kulturerbe mit zukunftsgerichteten Trends wie Virtual Reality, 3D-Inszenierung und digitalen Neuentwicklungen im Bereich Restaurierung und Szenografie.


Bibliotheken sind (...) zentrale Orte für das Lernen und für gesellschaftliches Engagement; sie sind für uns alle Fenster zu Kultur und Erbe sowie Motor für Forschung und Innovation.“ Aus dem Bibliotheks-Manifest für Europa von @IFLA, LIBER, @EBLIDA, @LibrariesEU und @SPARC_EU. https://buff.ly/2GcPl1h

0904 via fb ekz



Völkerkundemuseum Zürich

http://www.musethno.uzh.ch


„Bee in transition? On New Attentions for Bees and Beekeeping in Social Anthropology==== 11.-13. Mai 2017, Workshop am Völkerkundemuseum Universität Zürich

Spiritualität und Imkerei. Es wurden zwei ... Filmarbeiten über Imker in Kamerun sowie Deutschland/Russland präsentiert. Den Abschluss des Workshops bildete ein Vortrag von Hans-Ulrich Thomas von mellifera.ch sowie ein Besuch von Wabe3 in Zürich.

Der Workshop fand als Auftakt eines am Völkerkundemuseum der Universität Zürich entstehenden Schwerpunktes einer (technik)ethnologischen Beschäftigung mit Imkerei in China statt.

Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Mareile Flitsch, flitsch@vmz.uzh.ch, M.Sc. Aline von Atzigen, vonatzigen@vmz.uzh.ch, Völkerkundemuseum der Universität Zürich, Pelikanstrasse 40, 8001 Zürich, Schweiz.

diverses

BIB-ltg in ramallah

Leitung Bibliothek Goethe-Institut Ramallah Berufsfeld Leitung / Direktion / Geschäftsführung Ort Ramallah / Westjordanland (Sonstige) Gehalt gemäß lokalem Vergütungsschema Beginn Sonntag, 1. September 2019 (KW 35) Befristete Anstellung bis 31.12.2020 (Option auf Verlängerun

2905 via kbw


Die Vollkommenheit der Technik, === könnte man beinahe sagen, schließt die Kunst aus in allem, was zum Lebensgenuss, zum Komfort und so weiter gehört, weil sie auf das Mathematische, das heißt auf das Notwendige geht. Johann Wolfgang von Goethe



Denke nicht gleich, deine Ehre sei angegriffen, wenn nur deine Eitelkeit verletzt wurde. (persisches Sprichwort)



Leitung Arbeitsstelle "Goethe-Wörterbuch"

Ort Tübingen (Deutschland) Gehalt 14 TV-L Beginn Mittwoch, 1. Januar 2020 (KW 01) Deadline Mittwoch, 31. Juli 2019 (KW 31) Befristete Anstellung bis 31.12.2025


Wiss. Mitarb. "Goethe-Wörterbuch"

Ort Tübingen (Deutschland) Gehalt 13 TV-L Beginn Mittwoch, 1. Januar 2020 (KW 01) Deadline Mittwoch, 31. Juli 2019 (KW 31) Befristete Anstellung bis 31.12.2025

0506 via kbw



People die all the time===

Life is a lot more fragile than we think. So you should treat others in a way that leaves no regrets. Fairly, and if possible, sincerely. It’s too easy not to make the effort, then weep and wring your hands after the person dies."

Haruki Murakami, Dance Dance Dance‪



karl.DIETZ via twitter

http://twitter.com/karldietz


Tag des offenen Denkmals - 08.09.2019 === http://www.tag-des-offenen-denkmals.de


CC42 - current content === http://de.groups.yahoo.com/group/cc42


Stellenangebote, -gesuche und -infos im AKI-wiki === http://wiki.aki-stuttgart.de/mediawiki/index.php/JOBmooc


SKDI/AKI/2.0 === http://www.aki-stuttgart.de


Kate Evans: Rosa Graphic Novel über Rosa Luxemburg. Karl-Dietz-Verlag, Berlin 2018, übersetzt von Jan Ole Arps, 180 Seiten

191018 via g alerts


Tao Te Ching - a Graphic Novel By Sean Michael Wilson Translated by William Scott Wilson

311218


GEI=== http://www.gei.de/stellenangebote.html






diverses

Wegweiser Solidarische Oekonomie=== Anders Wirtschaften ist möglich! 2. akt. und erw. Aufl. 2015 205 Seiten, 10 € 978-3-940865-33-5 http://voss.solioeko.de


2x FAMI in Stuttgart

1605 via amt

diverses

Save the date Europeana conference Nov. 2019 The 2019 Europeana conference will take place at the National Library of Portugal, Lisbon on 26-29 November 2019. Join over 250 thought-leaders from around Europe to discuss the issues that shape the future of digital cultural heritage.

3004 via news

nov19


BibliothekDerDinge der ZLB=== https://tinyurl.com/zlbbibliothekderdinge


Richard Byrne: „Seven Good Tools for Creating Word Clouds“ sieben Tools zum Erstellen von Wortwolken vor (via bibfobi.wordpress.com) 0804 via digithek ch


Die Europeana hat in 2010 === eine "Europeana Charta zum Gemeingut" veröffentlicht. http://version1.europeana.eu/web/europeana-project/publications ... wanted: a living link.


Was da ist, wenn wir auf die Welt kommen ===

Was da ist, wenn wir auf die Welt kommen, nehmen wir als völlig normal hin.

Was entsteht, bis wir etwa 30 Jahre alt werden, sehen wir als Chance

und alles, was nach unserem 30. Lebensjahr entsteht, ist ein Niedergang der Kultur.

Douglas Adams


  • ab 60 beginnt dann was genau? smile. k.


Mein Zuhause, dein Zuhause - Junge Menschen erzaehlen===

Mit einem Vorwort von Klaus Kordon

Zuhause, das sagt sich im Alltag ganz selbstverständlich. Aber Zuhause kann vieles bedeuten. Ist es ein Ort, ein Gefühl, sind es andere Menschen oder kulturelle Werte? In diesem E-Book berichten Kinder und Jugendliche auf ganz verschiedene Weise über das, was Zuhause für sie heißt.

Wo wir herkommen hat einen großen Einfluss auf unsere Vorstellungen und Ziele im Leben. Deswegen bat das Auswärtige Amt Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 17 Jahren, ihre Gedanken, Gedichte und Geschichten zum Thema „Mein Zuhause, dein Zuhause“ aufzuschreiben. Versammelt in diesem E-Book geben diese Texte Antworten auf Fragen wie: Was macht ein gutes Zuhause aus? Kann man an mehreren Orten zuhause sein? Haben alle Menschen ein Zuhause?

Sie können das E-Book auch ohne E-Reader und zusätzliche Software direkt im Browser lesen, mehr dazu finden Sie unter http://www.epubread.com/de/

http://www.beltz.de/kinder_jugendbuch/produkte/produkt_produktdetails/30777-mein_zuhause_dein_zuhause.html



23. Oktober 2018 Amazon in Sonthofen Paroli bieten Osiander übernimmt zum Jahresende die Köselsche Buchhandlung und im März das Büchersortiment der Familie Merk samt Mitarbeitern.

101218 via site




BIB in furtwangen

080419 via mail

.

Bewerbungsgespräch ===

"Ihre Stärken?"
"Ich bin sehr hartnäckig."
"Wir melden uns."
"Ich warte hier!"

.


C.H.Beck

Assistent Schwerpunkt Datenmanagement in M

Assistent (m/w/d) Schwerpunkt Datenmanagement, befristet Verlag C.H.BECK, e-commerce, München-Schwabing | Bewerbungsfrist: https://rsw.beck.de/docs/librariesprovider28/default-document-library/assistenten-(m-w-d)-schwerpunkt-datenmanagement.pdf?sfvrsn=f26204ee_4

1406 via o.



Klett-Cotta

Manager (m/w/d) E-Commerce bei Klett-Cotta

Klett-Cotta ist ein Publikums- und Fachverlag mit Sitz in Stuttgart und bietet mit seinem Buch- und Zeitschriftenprogramm ein breites Themenspektrum. Es erstreckt sich von Literatur und Fantasy über allgemeines Sachbuch, Geschichte, Politik und Philosophie bis hin zu Psychotherapie, Psychoanalyse und Psychologie.

Für unseren Vertrieb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst auf zwei Jahre befristet in Vollzeit eine/n Manager (m/w/d) E-Commerce https://www.klett-cotta.de/media/35/Anzeige_Vertrieb_E-Commerce_Juni_2019.pdf

0606 via fb mxsw





diverses

Die Abteilung Medienpädagogik der PH Ludwigsburg sucht zum 01. Oktober 2019 eine/n akademische/n Mitarbeiter/in (Qualifikationsstelle zur Promotion) im Umfang von 50%. Die Befristung beläuft sich zunächst auf drei Jahre. Bewerbungen sind noch bis 16. Juni 2019 möglich.

2805 via fb e-teaching.org



BIB-und-FAMI-stellen

ca. 150 BIB-und-FAMI-stellen ===


  1. AKI-list + AKI-wiki
  2. BAK_jobinfo
  3. BSB-jobbörse
  4. HdM-jobbörse
  5. kulturbewahren
  6. openbibliojobs


  1. s.a. http://www.inetbib.de/listenarchiv/msg66365.html ... 170519 incl. admin filter


+


  1. BIB-group bei facebook
  2. kibib at yahoogroups
  3. museums-themen


Die quellen oben bieten zusammen ca. 150 BIB-stellen in D

+


  1. swiss-lib - stellen in der schweiz


+


  1. bibliojobs (bis 31.03.2019)
  2. inetbib (bis 31.03.2019)
  3. forumoeb (bis 31.03.2019)


s.a.


inetbib-tagung 2018 in Wien===

Angebot für die inetbib-tagung 2018 in Wien===

  1. 1. Zahlen für die Jobmails via inetbib.de in Q4 2017 von Oktober bis Dezember
  2. 2. Vergleich dieser zahlen mit Jobmails an forumoeb, BAK_jobinfo, AKI-list
  3. 3. Vergleich dieser zahlen mit doc-s in openbibliojobs bzw. bibliojobs (...)
  4. 4. Vergleich dieser zahlen mit postings in facebook und twitter
  5. 5. Resume incl. Ausblick auf Möglichkeiten zur Optimierung der "Informationsqualität"


s.a.


Ab 1. April ... ein Portal für Stellenangebote, ... www.inetbib.de/2019/03/stellenangebote-haben-nun-ein-zuhause/

1903 via i.


s.a.


E10 bei UB potsdam=== ... kam eben via #inetbib. und noch ein tipp, den ich heute auch schon per mail weitergab: als BIB-ev-member kannst du die jobbörse dort einsehen. und wenn ich schon am tippseln bin noch an die leute vom BIB-ev-vorstand, so sie hier mitlesen: ihr könntet euch einfach an openbibliojobs beteiligen. hätte was vom status quo ante. my2cents. ... 080319 via fb ... das ging schnell. k. 220319


s.a.


.


.

BIB in S-freiberg

0104

.

Ab 01.04. bietet InetBib nicht mehr die Möglichkeit an, dort Stellenausschreibungen zu veröffentlichen. ForumÖB wird nachziehen. BiblioJobs des BIB fusioniert ebenfalls zum 01.04. mit OpenBiblioJobs (kurz: OBJ). Die Stellen sollen zukünftig nur noch bei OBJ eingestellt werden. Zudem unterstützen neben den beiden deutschen Berufsverbänden vdb und BIB auch die Verbände bvs (Südtirol), vöb (Österreich), bibliosuisse (Schweiz) und ALBAD (Luxemburg) […] http://www.univie.ac.at/voeb/blog/?p=48764

010419 via v.


.


.


Die Stiftung Deutsche Kinemathek hat die Aufgabe, die Geschichte des Films und Fernsehens zu dokumentieren und die wissenschaftliche und pädagogische Auseinandersetzung damit zu fördern. Die Stiftung ist eines der führenden Archive für das audiovisuelle Erbe. Mit ihrer Ständigen Ausstellung zu Film und Fernsehen und ihren Sonderausstellungen präsentiert sie beide Medien gemeinsam. Die Bibliothek der Stiftung Deutsche Kinemathek ist eine wissenschaftliche Spezialbibliothek mit den Sammelschwerpunkten Film und Fernsehen. Der Bestand umfasst 88.000 Monographien und Zeitschriftenbände, 3.800 Zeitschriftentitel, davon 150 laufende Abonnements, Festivalmaterialien, Filmtheaterprogramme, DVDs sowie ein Pressearchiv. Sie ermöglicht zusammen mit dem Filmarchiv, der Mediathek Fernsehen, der Sammlung der filmbegleitenden Materialien mit Fotos, Kostümen und Nachlässen eine umfassende Recherche zur deutschen und internationalen Film- und Fernsehkultur.

www.deutsche-kinemathek.de

0104 via bak



Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd ===

Die Stadtbibliothek hat ihr Domizil im denkmalgeschützten umgebauten Amtshaus des Spitals. Mit einem Bestand von 96.000 Medien erzielt sie jährlich 420.000 Entleihungen. Sie setzt Schwerpunkte in der Kundenorientierung und Bildungsarbeit.

...

Leiterin der Stadtbibliothek, Frau Bruckner-Schmidt (Tel.: 07171/603-4400).

www.schwaebisch-gmuend.de stb.schwaebisch-gmuend.de (Online-Katalog)

2604 via f.


Inhouse-Seminare der ekz ... Mit dem Referenten Ronald Kaiser erweitern wir das Angebotsspektrum um spannende Themen. Auf dem Programm stehen nun auch Apps, Datenschutz, Podcasts und Wikis: https://bit.ly/2JQiodn

  1. bibliothek #ekz #Inhouse #fortbildung

210519 via fb


diverses==


FAMI E7 in rees - 29.06.

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste, E7 TVöD, zunächst für ein Jahr befristet in Vollzeit Stadtbücherei Rees | Bewerbungsfrist: 29.06.2019 https://bewerbung.stadt-rees.de/jobposting/77366f556247170bf51832b20717d69ca0c65774

1606 via o.


FAMI in schwerte - 25.06. http://www.kuwebe.de/Stellenausschreibung_FAMI_19_2506.pdf


FAMI in schwerte - 18.06.===

Schwerte (NRW, Ruhrgebiet, Dortmund) sucht eine*n FaMI, bibliothekspädagogisch versiert und kommunikationsstark, die/der den Trubel in einer Kleinstadtbibliothek liebt und wuppen kann: FaMi, Fachrichtung Bibliothek, mit den Aufgabenschwer-punkten Publikumsdienst, Bestandserschließung, Bibliotheks-pädagogik (25 Wochenstunden unbefristet, E 6 TVöD). http://www.kuwebe.de/Stellenausschreibung_Buecherei_150819.pdf

1105 via fb ... 1705 via mail


Aushilfe in schwerte=== http://www.kuwebe.de/StellenausschreibungAushilfe.pdf

diverse

A library is not a luxury=== but one of the necessities of life. JRR Tolkien





m:w:d

Unbefristet und in Vollzeit - für die Abteilung Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen, Fachstelle München, besetzen wir zum 1.September 2019 die bibliothekarische Fachberatung (m/w/d). Sie sind an der Stelle interessiert? Die vollstänige Stellenausschreibung finden Sie unter http://bsb.bayern/7325w Die Bewerbungsfrist endet am 21. Juni!

1106 via fb


ekz-Broschüre Schule + Bibliothek=== Mediothek, Selbstlernzentrum, #Lernatelier – #Schulbibliotheken haben viele Namen und genauso vielfältig sind auch die Konzepte. Wie Schulbibliotheken heute aussehen und was sie leisten können, zeigt die neue Broschüre Schule + Bibliothek: http://ow.ly/RoG150tiM4e ... 300419 via fb ekz


https://medienjobs.boersenblatt.net


Monteur bei www.gas-und-wasser.de



Wie wirkt sich freier Eintritt in Dauerausstellungen von Museen auf die Besucherresonanz aus? Erreicht man damit neue Besuchergruppen? Ausgehend von diesen Fragestellungen hat das MWK eine umfassende Evaluation von freiem Eintritt in Dauer- und ausgewählten Sonderausstellungen an fünf baden-württembergischen Landesmuseen in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse wurden heute in einer Pressekonferenz von Staatssekretärin Petra Olschowski und der beteiligten Forscherin Dr. Nora Wegner vorgestellt. Mehr zu den Ergebnissen der Studie unter: https://bit.ly/2WrQSdt

0606 via fb theresia bauer

245 Seiten... Dr. Nora Wegner in Zusammenarbeit mit Dr. Tom Schößler Evaluation des freien Eintritts in Dauerausstellungen für die baden-württembergischen Landesmuseen und das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe Im Auftrag des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg Ergebnisbericht, Juni 2019 bit.ly/2WP7Wtt

0606 via fb andreas gut


FAMI E5 in landau - 14.06.=== Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (FR Bibliothek), Teilzeit, unbefristet, E 5 TVöD Stadtverwaltung Landau, Stadtbibliothek | Bewerbungsfrist: 14.06.2019 https://www.landau.de/stellenausschreibungen

2905 via o.


FAMI in pinneberg===

2405 via kbw


FAMI E8 in nuernberg===

2405 via hdm




Am Montag, 3. Juni, lädt Katinka Emminger, die neue Direktorin der Stadtbibliothek, an fünf verschiedenen Orten in der Stadtbibliothek am Mailänder Platz dazu ein, mit ihr ins Gespräch zu kommen:


FAMI E8 in ffm

0606 via o.


FAMI in freiburg

0506

divibib

ekz in Reutlingen=== https://www.ekz.de/unternehmen/workekz/stellenangebote


Sachbearbeiter Support (m/w/d)

Die divibib GmbH bietet mit der Onleihe die führende digitale Bibliotheksausleihe im deutsch-sprachigen Raum an. Mit den Onleihe-Portalen können Bibliotheken ihren Nutzern digitale Medien und E-Learning-Kurse rund um die Uhr bereitstellen. Apps für Android und iOS sowie eine spezielle Webversion für E-Reader ermöglichen mobilen Zugriff auf das Medienangebot. Die divibib ist ein Tochterunternehmen der ekz.bibliotheksservice GmbH, des führenden Einrichters und Komplettanbieters für Bibliotheken im deutschsprachigen Raum.

Für unseren Standort in Reutlingen suchen wir ab sofort zunächst befristet einen Sachbearbeiter Support (m/w/d)

Ihre Aufgaben: Sie sind erste/-r Ansprechpartner/-in unserer Kunden bei allen technischen Fragen zur Onleihe. Ihre Aufgaben umfassen die telefonische Beratung zu den Onleihen, dem Medienshop und allen weiteren Dienstleistungen der divibib. Anfragen per Telefon, Ticketsystem oder E-Mail beantworten Sie kompetent und zeitnah, wobei Sie auch unter Stress stets souverän und freundlich bleiben. Komplexere Problemstellungen besprechen Sie mit unseren Fachabteilungen und bieten qualifizierte Lösungen an.

Ihr Profil:

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im bibliothekarischen oder kaufmännisch/technischen Bereich. Hohe Affinität zu Online-Medien, Internettechnologien und technisches Verständnis setzen wir voraus. Ihr Kommunikationsstil ist offen und freundlich; Sie beherrschen die deutsche Sprache perfekt in Wort und Schrift und verfügen über gute Grundkenntnisse in Englisch. Erste Kenntnisse im Telefonsupport, Ticketsystemen und HTML sind von Vorteil. Sie können sich schnell in ein neues Team einfinden, besitzen eine sehr hohe Kunden- und Lösungsorientierung und eine selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise mit hoher Einsatzbereitschaft. Dabei stellen Sie sich gern immer wieder neuen Herausforderungen.

Ihre Perspektiven:

Mit Ihrer Tätigkeit übernehmen Sie Verantwortung in einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld als Mitglied eines jungen Teams mit flachen Hierarchien. Nach der selbstständigen Bearbeitung der Supportaufgaben ist eine Weiterentwicklung in Projekt- oder auch Vertriebsarbeiten möglich. In unserem marktführenden und expandierenden Unternehmen aus der digitalen Medienbranche erwarten Sie vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Fragen beantworten Ihnen vorab Karin Gerhardt, Leiterin Vertrieb, Telefon 07121 144-223, Karin.Gerhardt@ekz.de und Claudia Ries, Leiterin Personal, Telefon 07121 144-300, Claudia.Ries@ekz.de.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an Bewerbung@ekz.de. Divibib GmbH Bismarckstraße 3 72764 Reutlingen http://www.onleihe.net/


0606 via site

diverses

Learning Information Literacy across the Globe ===

Learning Information Literacy across the Globe (LILG 2019)

DIPF, Frankfurt am Main, 10th of May 2019 https://informationliteracy.eu/conference/

Your are invited to participate to the inter-disciplinary conference between information-science, education-technology and psychology.

Registration is open and guaranteed till the end of March. It is done at no price.

The programme is made of three keynotes:

 * Jannica Heinstrom on flow and stigma in everyday information
   mastering of youth
 * Jan Schneider on supporting the learning process with interactive
   technologies
 * Stefan Dreisiebner introducing the ILO-MOOC

and eight full papers have been accepted:

 * Trudi Jacobson, Thomas Mackey and Kelsey O'Brien, Developing
   Metaliterate Citizens: Designing and Delivering Enhanced Global
   Learning Opportunities
 * Andrew Whitworth and Lee Webster, Digital and information literacy
   as discursive mapping of an information landscape
 * Angela Fessl, Sabine Barthold, Ilija Simic and Viktoria
   Pammer-Schindler, Concept and development of an Information Literacy
   Curriculum Widget
 * Shirley Chiu-Wing Wong and Johnny Yuen The InfoLit Project
   (2015-18): A collaboration among eight university libraries in Hong Kong
 * Stefan Jongen, Jaro Pichel, Frederike Vernimmen-de Jong and Harm
   Hospers, Analysing Informed Learning at Maastricht University
 * Helena Keck and Tamara Heck, Improving tagging literacy to enhance
   metadata and retrieval for open educational resources
 * Dennis Kim-Prieto, Wither Information Literacy?
 * Paul Libbrecht, Stefan Dreisiebner, Björn Buchal and Anna Polzer,
   Creating a Multilingual MOOC Content for Information Literacy: A
   Workflow

Registration is open on the website https://informationliteracy.eu/conference/#registration and runs through easychair. Please see the website for travelling advice to Frankfurt.

The conference is financed thanks to the ILO EU project which makes it possible that the registration is free.

We look forward to meeting you in Frankfurt on May 10th!​

2203 via i.


Unterrichten mit Europeana===


Pressekonferenz zur Eröffnung der Leipziger Buchmesse === - Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins: „Menschen schätzen das Buch, das ihnen gesicherte Information, Denkanstöße und neue Blickwinkel auf die Welt bietet. Das ist unser Ansporn. Die Zahl der Buchkäufer ist 2018 wieder um 300.000 gestiegen. Verlage und Buchhandlungen erproben neue Wege zum Kunden - und das mit Erfolg.“ #lbm19

200319 via fb


  1. Europe4Libraries2019 Manifesto===

We want a #Europe that…

  • Guarantees #learning opportunities,
  • Promotes #AccessToCulture and #innovation,
  • Commits to #SustainableDevelopment…

All through #libraries!

Read the new #Europe4Libraries2019 Manifesto: bit.ly/2Tjtsk6

Spread the word, and help shape a better Europe for libraries and their users!

  1. EUElections2019

2003 via fb

diverses

Quellensammlung zur Geschichte von Menschen mit Behinderungen === seit 1945==== http://qgmb.histosem.uni-kiel.de/index.html

Die Erstauswahl der Quellen erfolgte auf Grundlage der Recherchen, die im DFG-Projekt zur „Geschichte von Menschen mit Behinderung nach 1945“ seit 2012 angestellt wurden.

Die Edition ist zunächst in fünf Schwerpunkte unterteilt, die unterschiedliche gesellschaftliche Bereiche repräsentieren: Unter „Gesetzen“ finden sich Passagen aus rechtlichen Regelungen, die das Leben von Menschen mit Behinderungen entscheidend beeinflussten. „Gesellschaft“ versammelt v.a. Ausschnitte aus Tageszeitungen, die gesellschaftliche Sichtweisen und öffentliche Bilder von behinderten Menschen widerspiegeln.

Die Rubrik „Interessenorganisationen“ gibt Einblicke in die Arbeit von Verbänden, Vereinen und Gruppen von und für Menschen mit Behinderungen in der Bundesrepublik und beleuchtet die Anliegen und Strategien dieser Organisationen von den 1940er bis in die 1980er Jahre. Im Bereich „Freizeit“ finden sich Dokumente, die den Wandel des Freizeitverhaltens am Beispiel des Behindertensports in der Bundesrepublik darstellen. Schließlich folgen mit „Arbeit“ Quellen aus dem Bereich unterschiedlicher Arbeitswelten von Menschen mit Behinderungen in der BRD und in der DDR. ...

Das DFG-Projekt:„,Behinderte‘ Familien? Aufgabenverteilung und Rollenzuweisungen im Alltag westdeutscher Familien mit behinderten Angehörigen zwischen 1945 und den 1980er Jahren“ führt die Arbeit der Quellenedition fort.

Über die facettierte Suche kann ein Register der in den Quellen erwähnten Personen, Organisationen, Institutionen, Orte sowie ein Schlagwortkatalog aufgefunden werden.

https://www.public-disabilityhistory.org/2018/05/a-source-edition-of-history-of-people.html

060818 via kg


EBLIDA.org === We invite applications for the position of Director at the EBLIDA Office in The Hague, Netherlands. For full details please visit our website. 120718 via fb


Ausstellung "Beruflicher Erfolg ist kein Zufall: Das Pinguin-Prinzip und andere Konzepte"=== ... bis Ende Februar ausgesuchte Medien, Internetseiten und lizensierte Profiquellen. http://www.stadtbibliothek-reutlingen.de ... 030118 via fb


Beauty is no quality in things themselves: === It exists merely in the mind which contemplates them; and each mind perceives a different beauty.” David Hume, a Scottish philosopher, historian, economist, and essayist, was born ‪#‎OnThisDay‬ in 1711 ... 0705 via fb



gas und wasser

Stellenangebote Gas und Wasser Jobs, Jobbörse | KIMETA.DE https://www.kimeta.de/stellenangebote-gas-und-wasser Gas und Wasser Stellenangebote - 5.245 aktuelle, passende Jobs bei der Jobbörse KIMETA.DE

Stellenangebote aktuell - Gas und Wasser Stuttgart https://www.gas-und-wasser.net

monteur

...

Gas Wasser Installateur Jobs - Juni 2019 | Indeed.com https://de.indeed.com/Gas-Wasser-Installateur-Jobs Finden Sie jetzt 739 zu besetzende Gas Wasser Installateur Jobs auf Indeed.com, der weltweiten Nr. 1 der Online-Jobbörsen.

0806 via g.




Mitarbeiter Webdienste für das Referat Web-, Portal- und Datendienste (m/w/d), E9c, unbefristet in Vollzeit, Kennziffer: 19/19/2D.2/960 by anonym via OpenBiblioJobs » Stellenangebote Translate article Deutsche Nationalbibliothek Frankfurt am Main | Bewerbungsfrist: 28.06.2019 https://www.dnb.de/DE/Wir/Arbeitgeber/Stellen/19192D2960MitarbeiterWebdienste.html

1006 via o.




Esperanto-Centro Rumonge


BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE (BGR), Hannover | Bewerbungsfrist: 28.05.2019 https://www.bgr.bund.de


inoreader.com === ... introducing-a-new-rule-action-webhooks https://blog.inoreader.com/2019/03/introducing-a-new-rule-action-webhooks.html


FAMI in freiburg

0706

diverses

Die Japanische Tasche: Roman https://books.google.de/books?isbn=3406682022 Adolf Muschg - 2015 - ‎Seite 180 Er erlaube keinem, sich zu benehmen, als kenne er ihn, sagt Ihr Landsmann Robert Walser – dem Sie, wenn ich das anmerken darf, im Typ ein wenig gleichen.


Er erlaube keinem, sich zu benehmen, als kenne er ihn, sagt Ihr Landsmann Robert Walser – dem Sie, wenn ich das anmerken darf, im Typ ein wenig gleichen. In: Adolf Muschg: ‎Die Japanische Tasche: Roman, Seite 180


FAMI E5 in forchheim - 14.06.=== FAMI, E 5 TVöD, unbefristet in Vollzeit, grundsätzlich teilzeitfähig Stadtbücherei Forchheim | Bewerbungsfrist: 14.06.2019 https://www.forchheim.de/stadt-und-politik-gestalten/stellenanzeigen/stellenanzeigen/fachangestellter-wmd-fuer-medien-und-informationsdienste/

2805 via o.

=

Seite nicht gefunden

Es tut uns Leid, aber wir konnten die von Ihnen angeforderte Seite nicht finden. Vielleicht gibt es die Seite schlichtweg nicht mehr oder Sie haben sich bei der Eingabe der Adresse vertippt.

Vielleicht hilft Ihnen einer der folgenden Punkte weiter:

Über das Hauptmenü finden Sie die wichtigsten Informationen thematisch sortiert.

Mit der Suchfunktion können Sie nach beliebigen Begriffen suchen.

Aktuelle Neuigkeiten finden Sie auf unserer Startseite.

Für direkte Nachfragen steht Ihnen das Bürgermeldungs-Formular zur Verfügung.

1506 via site


„Denn wenn die Frau, die Bundeskanzlerin werden will, tatsächlich das grundlegende Recht auf freie Meinungsäußerung diskutieren will, wenn ein paar junge Menschen davon Gebrauch machen, möchte man sich nicht ausmalen, wie sie reagiert, wenn mehr auf dem Spiel steht als ein paar Prozentpunkte für die CDU.“ http://www.dirkvongehlen.de/netz/anders-denken-als-die-cdu/

3005 via fb



Social Media Manager - RT plus umgebung=== http://www.stellenanzeigen.de/stellenangebote/reutlingen/onlinemarketing


Kultur - 71083 plus === https://www.stellenanzeigen.de/suche/?plz=O-DE-855&t=presse



https://www.kulturbewahren.de/services/weiterbildung/ Artikel von mir mit Infos zu Stellen. Alles gute! 140419 via fb


neue/r Generaldirektor/in der DNB Zum 1. Januar 2020 ... https://www.dnb.de 291118 via fb


Bibliothek in Waldenbuch: Longboards und Eismaschinen aus der Bücherei http://ow.ly/jhRs50qKC7k #bibliothekderdinge #bibliothek

180419 via fb ekz stz


"Bericht zur Lage von US-Bibliotheken", hrsg. von der @ALALibrary ist erschienen. Hier direkt drin blättern: http://ow.ly/narl50qKTUF

1804 via fb ekz


Flow ===

Freiheit: Wie wir uns von Zwängen befreien und öfter tun, was uns wirklich wichtig ist. Außerdem haben wir Judith Holofernes zum großen Interview getroffen, schreiben über die Macht der Gedanken und wie wir weniger grübeln, über das Leben in Island und darüber, weshalb Chaos uns manchmal gut tut. www.flow-magazin.de

050318 via https://www.facebook.com/coffee-tales-113138892050653/


Facebook-Insights-Tool === https://de-de.facebook.com/iq/tools-resources/audience-insights Erfahre mit dem Audience Insights Tool mehr über deine Facebook-Zielgruppe. Mit Zielgruppen-Insights erhältst du Einblicke in das Verbraucherverhalten in bestimmten Bereichen.

Facebook Audience Insights: Zielgruppenanalyse und -definition im ... https://allfacebook.de › Highlights 10.10.2017 - Seit Mai 2014 sind die Facebook Audience Insights verfügbar und viele unterschätzen das Potential des nützlichen Tools oder kennen es erst gar nicht. Dabei ist es eines der ersten Anlaufstellen, um zum einen mehr über die eigene Zielgruppe zu erfahren und zum anderen Zielgruppen für Facebook ...

Facebook Audience Insights: Wie du mit diesem Tool die perfekte ... https://www.adsventure.de/facebook-audience-insights/ 22.07.2016 - Die Facebook Audience Insights sind ein mächtiges Tool um die eigenen Kunden besser zu verstehen und neue Zielgruppen zu identifizieren.

diverses ==


ABI Technik 1/2019 - Inhaltsverzeichnis https://www.degruyter.com/view/j/abit.2019.39.issue-1/issue-files/abit.2019.39.issue-1.xml incl. Freier Zugang: Digitales Datenmanagement als Berufsfeld im Kontext der Data Literacy / Vivien Petras u.a.

1305 via zkbw




The RDA Workbook

Learning the Basics of Resource Description and Access http://goo.gl/alerts/5H77 ... #RDAmooc

ber1



diverses

BIB bei DiBib - Bibliothekarische Dienstleistungen === Gurjanov - Köneke - Malek GbR mai18 via o.



Institut für Weltforstwirtschaft === des Johann Heinrich von Thünen-Instituts (vTI), Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, ...



Bericht zur Lage der Bibliotheken 2017 / 2018=== https://issuu.com/bibverband/docs/dbv_bericht_2017_web


bzw.


Bericht zur Lage der Bibliotheken 2017/18 URL  : https://virtuelleallgemeinbibliothek.wordpress.com/2017/10/17/bericht-zur-lage-der-bibliotheken-201718/ Verfasst  : 17. Oktober 2017

Bericht zur Lage der Bibliotheken 2017/18 http://www.bibliotheksverband.de/fileadmin/user_upload/DBV/publikationen/dbv_Bericht_2017_Web.pdf Red.: Maiken Hagemeister, ... Deutscher Bibliotheksverband. 11 S.




Jobs For Future - 2020 in Mannheim

"Jobs For Future" - die Messe für Arbeit, Aus- und Weiterbildung in Mannheim http://www.jobsforfuture-mannheim.de




Dirk von Gehlen: Mashup. Lob der Kopie=== SPIEGEL ONLINE - http://bit.ly/n0iLWA



Inhouse-Seminar „Grundlagen der RDA“ in der Stadtbücherei Hameln ... https://bit.ly/2HvzXfL ... #bibliothek #ekz #RDA #fortbildung #Seminare

160519 via fb ekz






Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung=== https://www.hsfk.de/karriere/freie-stellen/


Friedensgutachten 2015==== Friedensgutachten 2015 ( http://www.hsfk.de/fileadmin/downloads/FGA_2015_Stellungnahme.pdf ) . Im Auftr. der fünf deutschen Friedensforschungsinstitute hrsg. von Janet Kursawe. Institut für Entwicklung und Frieden ... Stellungnahme der Herausgeber und Herausgeberinnen: Aktuelle Entwicklungen und Empfehlungen. 29 S. ... http://www.friedensgutachten.de/index.php/id-2015-296.html

via https://virtuelleallgemeinbibliothek.wordpress.com/2015/06/29/friedensgutachten-2015-stellungnahme-der-hrsg


HSFK-eLearning mit 15 Lerneinheiten

Im Rahmen ihrer Aktivitäten im EU Non-Proliferation and Disarmament Consortium koordiniert die HSFK ein europaweites eLearning-Programm mit dem Ziel, Kompetenz in den Feldern Rüstungskontrolle, Nichtverbreitung und Abrüstung aufzubauen.

Das eLearning Angebot umfasst 15 Lerneinheiten und vermittelt allen Interessierten Grundkenntnisse zur Problematik von Bio-, Chemie- und Nuklearwaffen, der Kontrolle von Klein- und Leichtwaffen, der Ächtung von Antipersonenminen und Streu­munition, Fragen der Exportkontrolle und des Terrorismus und der neuen technologischen Entwicklungen auf dem Rüstungssektor. Die Lern­­einheiten erklären insbesondere die Rolle der EU in den einzelnen Feldern.

24 Expertinnen und Experten aus 12 verschiedenen europäischen Think Tanks aus 10 verschiedenen europäischen Ländern haben zum EU Non-Proliferation and Disarmament eLearning Kurs beigetragen. Das eLearning-Angebot steht kostenfrei und ohne Anmeldung zur Verfügung. Es umfasst auch einen Prüfungsbereich, in dem sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer registrieren und selbstständig ein Zertifikat erwerben können.

Zielgruppe sind sowohl interessierte Studierende als auch Diplomaten und Journalisten weltweit.

https://www.hsfk.de

200918





https://www.interamt.de



FAMI E5 in heilbronn

Fachangestellte (m/w/d), E5 TV-L, unbefristet mit 75% Beschäftigungsumfang, Kennziffer 141-BIB Hochschule Heilbronn, Campus Künzelsau | Bewerbungsfrist: https://www.hs-heilbronn.de/22120467/141-bib-pdf.pdf

1605 via o.


BIB-ltg in achim

2205 via fb


FAMI in kusterdingen

0706 via o.


Evolution der Jobbörsen

Die stille Evolution der Jobbörsen===

Die erste Generation der Jobportale fokussierte sich auf die digitale Publikation von Stellenanzeigen. Der Bewerber sucht - nach mehr oder weniger sinnvollen Begriffen und entscheidet anhand der angezeigten Jobangebote, ob diese eigentlich zu ihm passen oder nicht.

Mit einer Evolution hin zu einem Matching-Ansatz vollzieht sich die Weiterentwicklung. Nun werden Algorithmen, clever Bots aus der Welt der Künstlichen Intelligenz eingesetzt, um die vormals mentalen Matchingprozesse zu automatisieren.

Das Karriereportal Stepstone hat sich schon früh auf diese neue Matching-Strategie eingestellt, wie Dr. Dettmers im Interview (Sind semantische Suche und Matching der Königsweg im digitalen Recruiting?) erläutert.

Das Kölner Start-up Karriereportal TalentsConnect hat die schwierigen Gründungsjahre gut gemeistert und bietet mit einem großen Kandidatenpool eine integrierte Matching-Lösungen an.

Der Cultural Fit Evaluator konzentriert sich auf die Social Skills und ermittelt, wie gut die Passung der Softskills eines Bewerbers mit der Unternehmenskultur ist.

Nach einer dreijährigen Entwicklungs- und Testphase bringt Joachim Diercks (Cyquest) eine weitere Matching-Engine auf den Markt, der Kulturmatcher verspricht ein wissenschaftliche fundiertes Produkt.

Crosswater Job Guide

090317 via mail

Meine Werkzeuge