Adventskalender 2019

Aus AkiWiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Mati sucht das Weihnachtslicht === 20.12.)
(Dezember: ===SA 14 -- Morihei Ueshiba - *14.12.1883 ===)
 
(Der Versionsvergleich bezieht 2 dazwischenliegende Versionen mit ein.)
Zeile 78: Zeile 78:
-
===SO 01 -- Offenes Atelier bei [[Alfred Bast]] in Berlin ===
+
SO 01 -- Offenes Atelier bei [[Alfred Bast]] in Berlin ===
-
http://www.alfred-bast.de
+
...
...
Zeile 85: Zeile 84:
<!--
<!--
-
 
Zeile 116: Zeile 114:
Freier Eintritt an allen Sonntagen im Advent
Freier Eintritt an allen Sonntagen im Advent
-
Advent Advent ein Lichtlein brennt. Weihnachten steht schon bald vor der Tür und um die vorweihnachtliche Zeit noch besinnlicher zu machen ist im SCHAUWERK wieder an allen 4 Sonntagen im Advent kostenloser Eintritt. Zu sehen sind die aktuellen Ausstellungen "TOM SACHS. Timeline" und "LICHTEMPFINDLICH 2".
+
... ist im SCHAUWERK wieder an allen 4 Sonntagen im Advent kostenloser Eintritt. Zu sehen sind die aktuellen Ausstellungen "TOM SACHS. Timeline" und "LICHTEMPFINDLICH 2".
2811 via fb
2811 via fb
Zeile 315: Zeile 313:
-
===SO 08 -- Offenes Atelier bei [[Alfred Bast]] in Hohenstadt===
+
SO 08 -- Offenes Atelier bei [[Alfred Bast]] in Hohenstadt===
-
http://www.alfred-bast.de
+
...
Zeile 431: Zeile 429:
-
===FR 13 -- Pippi feiert Weihnachten - Forchheim / BAY===
+
===FR 13 -- Pippi feiert Weihnachten - Forchheim / Bay===
bei OSIANDER
bei OSIANDER
von 14 bis 17 Uhr
von 14 bis 17 Uhr
Zeile 445: Zeile 443:
-
SA 14 -- [[Morihei Ueshiba]] - *14.12.1883 ===  
+
===SA 14 -- [[Morihei Ueshiba]] - *14.12.1883 ===  
, Tanabe, Kishu, Japan ===
, Tanabe, Kishu, Japan ===
Zeile 468: Zeile 466:
Musik im Advent, 14. Dezember, um
Musik im Advent, 14. Dezember, um
18.00 Uhr in der Kayher Kirche.
18.00 Uhr in der Kayher Kirche.
-
 
-
Die Bläserinnen und Bläser freuen sich
 
-
darauf, den Zuhörern am Samstag vor
 
-
dem 3. Advent, ein abwechslungsreiches,
 
-
anspruchvolles, vorweihnachtliches Programm präsentieren zu können.
 
-
 
-
Lassen
 
-
sie sich überraschen wie vielfältig der
 
-
Posaunenchor bekannte Weihnachtslieder in klassischer und moderner Form
 
-
musiziert.
 
Der Eintritt ist frei.
Der Eintritt ist frei.
Zeile 501: Zeile 489:
die katholische Kirche St. Martin zum
die katholische Kirche St. Martin zum
musikalischen Jahresausklang ein.  
musikalischen Jahresausklang ein.  
-
 
-
Ensembles und Orchester aus verschiedenen Fachbereichen verabschieden das
 
-
Jahr mit weihnachtlichen Klängen.
 
-
Mit dabei sind die Holz- und Blechbläser
 
-
sowie das Jugendakkordeonorchester,
 
-
das zusammen mit dem Tango & More
 
-
Ensemble auftritt. Außerdem spielen
 
-
das Vokal- und Gitarrenensemble sowie
 
-
das Jugendsinfonieorchester.
 
Eintritt
Eintritt
Zeile 518: Zeile 497:
-
===SO 15 -- Offenes Atelier bei [[Alfred Bast]] in Hohenstadt===
+
SO 15 -- Offenes Atelier bei [[Alfred Bast]] in Hohenstadt===
-
 
+
-
www.alfred-bast.de
+
-
 
+
-
 
+
-
KUNSTRAUM Hohenstadt & KUNST KLOSTER - Station Berlin
+
-
 
+
-
1. Advent 1. Dez. KUNST KLOSTER - Station, Berlin-Kreuzberg, Solmsstraße 6
+
-
2. Advent 8. Dez., KUNSTRAUM, Abtsgmünd-Hohenstadt, Abtsgmünder Straße 5
+
-
3. Advent 15. Dez., KUNSTRAUM, Abtsgmünd-Hohenstadt, Abtsgmünder Straße 5
+
-
4. Advent 22. Dez., KUNSTRAUM, Abtsgmünd-Hohenstadt, Abtsgmünder Straße 5
+
-
 
+
-
jeweils 10 bis 16 Uhr
+
-
 
+
-
Lesung
+
-
Texte zu Kunst, Natur, Spiritualität: jeweils 14:30 Uhr
+
Zeile 549: Zeile 513:
...
...
-
 
-
...
 
Zeile 619: Zeile 581:
-
DO 19 -- [[Horst-Eberhard Richter]] † 19.12.2011 ===
+
===DO 19 -- [[Horst-Eberhard Richter]] † 19.12.2011 ===
Horst-Eberhard Richter (28. April 1923 - 19. Dezember 2011)
Horst-Eberhard Richter (28. April 1923 - 19. Dezember 2011)
Zeile 651: Zeile 613:
-
===FR 20 -- Mati sucht das Weihnachtslicht ===
 
-
 
-
Figurentheater in der VHS
+
===SA 21 + SO 22 -- Waldweihnachtsmarkt in der Weiler Hütte===
-
für alle ab vier Jahren
+
 +
Waldweihnachtsmarkt am 21. und 22. Dezember an der Weiler Hütte
 +
24.10.2019
-
Mati sucht das Weihnachtslicht – Ein Weihnachtsmärchen
+
Samstag von 13 bis 20 Uhr
 +
Sonntag von 11 bis 18 Uhr
-
Tiefer Winter, dunkle Zeit, Warten aufs Fest. Die uralte Sehnsucht der Menschen nach Licht, Wärme und Geborgenheit. Ein berührendes Märchen um das Geheimnis des Weihnachtsfestes. Lassen Sie sich einstimmen auf die Advents- und Weihnachtszeit.
+
https://www.weiler-huette.de/aktuelles.html
-
...
 
-
 
-
 
-
Freitag, 20 Dezember, 20 Uhr – für Erwachsene
 
-
 
-
Sonntag, 22. Dezember, 15 Uhr
 
-
 
-
Dienstag, 24. Dezember, 11 Uhr – Matinee
 
...
...
-
Der Eintritt kostet sechs Euro/acht Euro für Kinder/Erwachsene. Kartenreservierung erwünscht ...
 
-
Christine Kümmel Mobil: 0175 683 19 06 E-Mail: info@koefferchentheater.de www.koefferchentheater.de
 
 +
===SO 22 -- Freier Eintritt ins [[Schauwerk Sindelfingen]]===
 +
... ist im SCHAUWERK wieder an allen 4 Sonntagen im Advent kostenloser Eintritt. Zu sehen sind die aktuellen Ausstellungen "TOM SACHS. Timeline" und "LICHTEMPFINDLICH 2".
 +
2811 via fb
-
===SA 21 + SO 22 -- Waldweihnachtsmarkt in der Weiler Hütte===
 
-
Waldweihnachtsmarkt am 21. und 22. Dezember an der Weiler Hütte
+
s.a.
-
24.10.2019
+
-
Samstag von 13 bis 20 Uhr
 
-
Sonntag von 11 bis 18 Uhr
+
Schließzeiten über die Weihnachtsfeiertage:
 +
🎄Heilig Abend, 24.12.2018 – geschlossen
 +
🎄1. Weihnachtsfeiertag, 25.12.19 – geschlossen
 +
🎄2. Weihnachtsfeiertag, 26.12.19 - geschlossen
 +
🎄Silvester, 31.12.19 – geschlossen
 +
🎄Neujahr, 01.01.20 - geschlossen
 +
Im neuen Jahr sind wir ab dem 02.01.2019 wieder da.
-
https://www.weiler-huette.de/aktuelles.html
 
 +
===SO 22 -- Mati sucht das Weihnachtslicht ===
 +
 +
Figurentheater in der VHS
 +
für alle ab vier Jahren
-
...
+
Mati sucht das Weihnachtslicht – Ein Weihnachtsmärchen
-
Freier Eintritt an allen Sonntagen im Advent
+
Tiefer Winter, dunkle Zeit, Warten aufs Fest. Die uralte Sehnsucht der Menschen nach Licht, Wärme und Geborgenheit. Ein berührendes Märchen um das Geheimnis des Weihnachtsfestes. Lassen Sie sich einstimmen auf die Advents- und Weihnachtszeit.
-
Advent Advent ein Lichtlein brennt. Weihnachten steht schon bald vor der Tür und um die vorweihnachtliche Zeit noch besinnlicher zu machen ist im SCHAUWERK wieder an allen 4 Sonntagen im Advent kostenloser Eintritt. Zu sehen sind die aktuellen Ausstellungen "TOM SACHS. Timeline" und "LICHTEMPFINDLICH 2".
+
...  
-
2811 via fb
+
Sonntag, 22. Dezember, 15 Uhr
 +
Dienstag, 24. Dezember, 11 Uhr – Matinee
 +
...
-
===SO 22 -- Offenes Atelier bei [[Alfred Bast]] in Hohenstadt===
+
Der Eintritt kostet sechs Euro/acht Euro für Kinder/Erwachsene. Kartenreservierung erwünscht ...
 +
Christine Kümmel Mobil: 0175 683 19 06 E-Mail: info@koefferchentheater.de www.koefferchentheater.de
-
www.alfred-bast.de
 
-
4. Advent 22. Dez., KUNSTRAUM, Abtsgmünd-Hohenstadt, Abtsgmünder Straße 5
 
-
10 bis 16 Uhr
 
-
Lesung
+
SO 22 -- Offenes Atelier bei [[Alfred Bast]] in Hohenstadt===
-
Texte zu Kunst, Natur, Spiritualität: 14:30 Uhr
+
Zeile 880: Zeile 840:
-
===DI 24 -- Now We Are Free ===
+
DI 24 -- Now We Are Free ===
Zeile 1.048: Zeile 1.008:
-
-->
 
Zeile 1.094: Zeile 1.053:
24 Ausschnitte aus 24 nie geschriebenen Romanen.  
24 Ausschnitte aus 24 nie geschriebenen Romanen.  
http://www.literaturcafe.de
http://www.literaturcafe.de
 +
 +
 +
 +
-->
Zeile 1.635: Zeile 1.598:
-
[[Adventskalender 2020]]==
+
==[[Adventskalender 2020]]==

Aktuelle Version vom 29. März 2020, 14:13 Uhr


Inhaltsverzeichnis

November

FR 29 - Weihnachtsmarkt in Gültstein

SA 30 -- Weihnachtsmarkt in Jettingen

10-16 Uhr


SA 30 -- Weihnachtsmarkt in Kayh

15-21 Uhr im Pfarrgarten


SA 30 -- Weihnachtsmarkt in Oberjesingen

15-22 Uhr


SA 30 -- Weihnachtsmarkt im Eichholz

15-20 Uhr rund um den Inseltreff


Dezember

SO 01 -- Emma Goldman - 1. Advent

Emma Goldman und der Advent Ein text von stephan auf: https://docs.google.com/open?id=18D1q7VK07LC8Q1mSp1eUZdPmCKoHIzy5Vpgoti7njPi3aF1XGSFBoOsFGBY_


"If I can't dance to it, 
I don't wanna be part of your revolution"
Emma Goldman


SO 01 -- Akkordeonkonzert in der Kayher Kirche

17.30 Uhr


SO 01 -- Offenes Atelier bei Alfred Bast in Berlin ===

...



MO 02 -- Christkind verkehrt

Seit Mitte Dezember der erste Schnee gefallen war, dachte Herr Rogge wieder an den Weihnachtsbaum und die alljährlich wiederkehrenden endlosen Schwierigkeiten, bis er ihn haben würde. Die Kinder aber nahmen allmorgendlich ihre kleinen Schlitten und zogen in den Wald, den Weihnachtsmann zu treffen.

Hans Fallada: Christkind verkehrt, S. 40

...

Freier Eintritt an allen Sonntagen im Advent

... ist im SCHAUWERK wieder an allen 4 Sonntagen im Advent kostenloser Eintritt. Zu sehen sind die aktuellen Ausstellungen "TOM SACHS. Timeline" und "LICHTEMPFINDLICH 2".

2811 via fb


MO 02 - Die Tulpe

Dunkel war alles und Nacht. In der Erde tief die Zwiebel schlief, die braune. Was ist das für ein Gemunkel, was ist das für ein Geraune, dachte die Zwiebel, plötzlich erwacht. Was singen die Vögel da droben und jauchzen und toben? Von Neugier gepackt, hat die Zwiebel einen langen Hals gemacht und um sich geblickt mit einem hübschen Tulpengesicht. Da hat ihr der Frühling entgegengelacht.

Josef Guggenmos



MI 04 -- Barbaratag am 4. Dezember

Geh in den Garten am Barbaratag.
Geh zu dem kahlen Kirschbaum und sag:
Kurz ist der Tag, grau ist die Zeit;
der Winter beginnt, der Frühling ist weit.
Doch in drei Wochen, da wird es geschehen:
Wir feiern ein Fest, wie der Winter so schön.
Baum, einen Zweig gib du mir von dir.
Ist er auch kahl, ich nehm ihn mit mir.
Und er wird blühen in seliger Pracht
mitten im Winter in der heiligen Nacht.
Josef Guggenmos   *1922


DO 05 -- Morgen, Kinder, wird's nichts geben!

Morgen, Kinder, wird's nichts geben!
Nur wer hat, kriegt noch geschenkt.
Mutter schenkte Euch das Leben.
Das genügt, wenn man's bedenkt.

Erich Kästner

in full:


Morgen, Kinder, wird’s nichts geben!
Nur wer hat, kriegt noch geschenkt.
Mutter schenkte euch das Leben.
Das genügt, wenn man’s bedenkt.
Einmal kommt auch Eure Zeit.
Morgen ist’s noch nicht so weit.

Doch ihr dürft nicht traurig werden,
Reiche haben Armut gern.
Gänsebraten macht Beschwerden,
Puppen sind nicht mehr modern.
Morgen kommt der Weihnachtsmann.
Allerdings nur nebenan.

Lauft ein bisschen durch die Straßen!
Dort gibt’s Weihnachtsfest genug.
Christentum, vom Turm geblasen,
macht die kleinsten Kinder klug.
Kopf gut schütteln vor Gebrauch!
Ohne Christbaum geht es auch.

Tannengrün mit Osrambirnen –
lernt drauf pfeifen! Werdet stolz!
Reißt die Bretter von den Stirnen,
denn im Ofen fehlt’s an Holz!
Stille Nacht und heilge Nacht –
Weint, wenn’s geht, nicht! Sondern lacht!

Morgen, Kinder, wird’s nichts geben!
Wer nichts kriegt, der kriegt Geduld!
Morgen, Kinder, lernt fürs Leben!
Gott ist nicht allein dran schuld.
Gottes Güte reicht so weit . . .
Ach, du liebe Weihnachtszeit!


FR 06 -- Nikolaustag am 6. Dezember

DER tipp: geschenke der kinder für den nikolaus nicht mit in die wohnung nehmen.

http://www.karldietz.de/axlutzz/new_york/06.jpg -- Weihnachtsmann von Alfred Lutz



FR 06 + SA 07 + SO 08 -- Weihnachtsmarkt Herrenberg

Weihnachtsmarkt Herrenberg – Weihnachten 2019 www.weihnachtsmarkt-deutschland.de › herrenberg-weihnachtsmarkt


FR 06 + SA 07 + SO 08 -- Weihnachtsmarkt Rottenburg

FR 06 -- Die kleine Hexe feiert Weihnachten - Gäufelden / BW

Lesestart: 14:30–15:15 Uhr VHS/Bücherei Nebringen


SA 07 -- Adventskonzert im Alamannenmuseum Ellwangen

Alamannenmuseum Ellwangen: Adventskonzert mit den Crazy Ladies am 7.12.2019

ELLWANGEN (pm) – Lieder, Gedichte und lustige Texte stehen im Mittelpunkt eines besonderen Konzertes unter dem Motto "Entspannen, Atem holen, Zeit haben für ein Schmunzeln" mit den Crazy Ladies am Samstag, 7. Dezember, um 16 Uhr im Alamannenmuseum. Monika Hartmanns Weihnachtslieder und Angela Maiers heitere Geschichten und Reimereien stimmen auf unterhaltsame Weise auf die Weihnachtszeit ein. Bei diesen beiden exotischen Damen gibt’s nicht nur was auf die Ohren, sondern auch jede Menge zum Schmunzeln. Wenn Monika Hartmann in die Gitarrensaiten greift, dabei die Zuhörer mit Songs aus aller Welt begeistert und Angela Maier ihre vergnüglichen Texte vorträgt, dann ist gute Laune programmiert. Im Museum ist an diesem Nachmittag für warme Getränke gesorgt. Der Eintritt beträgt 5 Euro, ermäßigt 3 Euro.



SA 07 -- Weihnachtsmarkt im Hofgut Mauren

11–17 Uhr

Kunsthandwerk und nette Kleinigkeiten aus der Region, Weihnachtsbaumverkauf

http://www.hofgut-mauren.de/mauren/veranstaltungen.htm


SA 07 -- Greg Lake + 07.12.2016 -- C'est la vie=== plus.google.com/u/0/+KarlDietz/posts/eK8ksHdhVTU


SA 07 + SO 08 -- Weihnachtsmarkt in Rohrau

... auch am 14./15.12. -- jeweils von 10-19 Uhr


SA 07 -- Adventslieder auf Esperanto in Aalen

Beim traditionellen Adventliedersingen in der evangelischen Stadtkirche in Aalen am ... 7. Dezember, werden wie jedes Jahr eine Reihe der bekannten Lieder auch auf Esperanto gesungen. Das Singen findet zur Marktzeit, von 9:30 bis 11:00 Uhr statt. Alle sind herzlich eingeladen, zum Zuhören oder auch zum Mitsingen. Das Singen gestaltet die Seniorenkantorei unter Mitwirkung der Esperantogruppe Aalen.

0811 via bavelo-aktuell

s.a.

Esperanto === http://wiki.aki-stuttgart.de/mediawiki/index.php/Esperanto


SA 07 -- Wolfgang Tischer liest

Lesung in der Black Forest Lodge ... Am Samstag, dem 7. Dezember 2019 um 16 Uhr liest Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de Geschichten zur Advents- und Weihnachszeit. Genießen Sie eine stimmungsvolle Lesung in der gemütlichen Lounge der Black Forest Lodge.

https://www.black-forest-lodge.eu/index.php/de/events/item/555-lesung-am-7-dezember-2019-wolfgang-tischer-liest-geschichten-zur-advents-und-weihnachszeit


SO 08 -- Konzert - Stiftskirche Herrenberg

18 Uhr

http://www.stadtkapelle-herrenberg.de/a_termine.html


SO 08 -- Offenes Atelier bei Alfred Bast in Hohenstadt===

...





MI 11 -- «Ach», sagte die Maus,

«Ach», sagte die Maus, === «die Welt wird enger mit jedem Tag. Zuerst war sie so breit, daß ich Angst hatte, ich lief weiter und war glücklich, daß ich endlich rechts und links in der Ferne Mauern sah, aber diese langen Mauern eilen so schnell aufeinander zu, daß ich schon im letzten Zimmer bin, und dort im Winkel steht die Falle, in die ich laufe.» «Du mußt nur die Laufrichtung ändern», sagte die Katze und fraß sie. Franz Kafka - Das Werk, , S. 908


DO 12 -- Was denkt die Maus am Donnerstag?

Was denkt die Maus am Donnerstag, am Donnerstag, am Donnerstag? Dasselbe wie an jedem Tag, an jedem Tag, an jedem Tag. Was denkt die Maus an jedem Tag, am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und jeden Tag, und jeden Tag? O hätte ich ein Wurstebrot mit ganz viel Wurst und wenig Brot! O fände ich, zu meinem Glück, ein riesengroßes Schinkenstück! Das gäbe Saft, das gäbe Kraft! Da wär ich bald nicht mehr mäuschenklein, da würd' ich bald groß wie ein Ochse sein. Doch wäre ich erst so groß wie ein Stier, dann würde ein tapferer Held aus mir. Das wäre herrlich, das wäre recht - und der Katze, der Katze ginge es schlecht!

Josef Guggenmos *1922 Aus: Josef Guggenmos, Was denkt die Maus am Donnerstag? © 1998 Beltz & Gelberg in der Verlagsgruppe Beltz, Weinheim und Basel

Josef Guggenmos Was denkt die Maus am Donnerstag? http://www.dtv.de/_pdf/blickinsbuch/70638.pdf



FR 13 -- Pippi feiert Weihnachten - Forchheim / Bay

bei OSIANDER von 14 bis 17 Uhr


SA 14 -- Weihnachtsmarkt in Waldenbuch

46. Waldenbucher Weihnachtsmarkt am 14.12.2019 ... https://www.veranstaltung-baden-wuerttemberg.de

www.waldenbuch.de


SA 14 -- Morihei Ueshiba - *14.12.1883

, Tanabe, Kishu, Japan ===


If two masters (in Aikido) face each others, there shall be no fight, because nobody attacks! ~ Morihei Ueshiba ... aus: C2-wiki


"Always keep your mind as bright and clear as the vast sky, the great ocean, and the highest peak, empty of all thoughts. Always keep your body filled with light and heat. Fill yourself with the power of wisdom and enlightenment." ~ Morihei Ueshiba


SA 14 + SO 15 -- Weihnachtsmarkt in Rohrau

... jeweils von 10-19 Uhr


SA 14 -- Adventskonzert in der Kayher Kirche

Musik im Advent, 14. Dezember, um 18.00 Uhr in der Kayher Kirche.

Der Eintritt ist frei.


SO 15 -- * SKDI/AKI/2.0

SO 15 -- Weihnachts- und Adventslieder unterm Schönbuchturm

Diesen Sonntag wird es rund um den Schönbuchturm weihnachtlich: Der Sänger Patrick Bopp lädt zusammen mit Landrat Roland Bernhard alle interessierten Bürgerinnen und Bürgern zum Weihnachts- und Adventsliedersingen ein.🎄🎶🎤🎼⭐️ Los geht's um 15 Uhr. Übrigens gibt es am Sonntag einen kostenloses Busshuttle-Service zum Schönbuchturm ... http://bit.ly/2YDrRdp

1212 via fb hbg


SO 15 -- Konzert in St. Martin, Herrenberg

Die Musikschule Herrenberg lädt am 15. Dezember, um 17 Uhr in die katholische Kirche St. Martin zum musikalischen Jahresausklang ein.

Eintritt ist frei.



SO 15 -- Offenes Atelier bei Alfred Bast in Hohenstadt===


s.a.


Winterfoto und Gedanken von Alfred Bast=== http://alfred-bast.blogspot.com/2009/12/wahr-nehmen.html


immer-das-selbe-anders von Alfred Bast http://alfred-bast.blogspot.de/2014/11/


...


MO 16 -- A Christmas Carol by Charles Dickens

A Christmas Carol by Charles Dickens=== (1812-1870) mit einer bemerkenswerten Sensibilität über den Sinn des Weihnachtsfestes. Im Mittelpunkt steht der reiche, geizige Weihnachtshasser Scrooge, der seine Mitmenschen hartherzig und kalt behandelt. Selbst sein armer Neffe kann ihn nicht für das Fest erwärmen.

"Bah!" said Scrooge, "Humbug!"..."Christmas a humbug, uncle!" said Scrooge´s nephew. "You don´t mean that, I am sure?" "I do," said Scrooge. "Merry Christmas! What right have you to be merry? What reason have you to be merry? You´re poor enough." "Come , then," returned the nephew gaily ... though it has never put a scrap of gold or silver in my pocket. I believe that it has done me good, and will do me good; and I say, God bless it!"

In der Nacht zum Heiligen Abend erfährt Scrooge durch drei Geister, was sein Leben war, ist und wie einsam es sein wird, wenn er sich jetzt nicht ändert. Scrooge erkennt, dass die Freude am Leben nicht durch materielle Güter, sondern durch Mitmenschlichkeit bestimmt wird. via ostalb-online.de ...

E-Book in englisch: http://read.gov/books/christmas-carol.html ... 271115

+

On this day (17.12. via fb) in 1843, Charles Dickens’ classic story “A Christmas Carol” was first published.

"Merry Christmas! What right have you to be merry? What reason have you to be merry? You're poor enough." "Come, then," returned the nephew gaily. "What right have you to be dismal? What reason have you to be morose? You're rich enough." --from "A Christmas Carol"

First published in 1843, A Christmas Carol was republished in 1852 in a new edition with four other Christmas stories—The Chimes, The Cricket on the Hearth, The Battle of Life, and The Haunted Man. These beloved tales revived the notion of the Christmas “spirit”—and have kept it alive ever since.

+

Compelled by personal financial difficulties, Dickens wrote "A Christmas Carol" in only six weeks, during a period of intense creativity in fall 1843. This heavily revised sixty-six-page draft—the only manuscript of the story—was sent to the printer in order for the book to be published on 19 December, just in time for the Christmas market. Zoom in: bit.ly/V6H298




DI 17 -- O. Henry - Das Weihnachtsgeschenk

[Hörspiel] - YouTube === http://www.youtube.com/watch?v=cMibL5K5z7w




MI 18 -- ‎Wenn Du vor mir stehst

und mich ansiehst, was weißt Du von den Schmerzen, die in mir sind und was weiß ich von den Deinen. Und wenn ich mich vor Dir niederwerfen würde und weinen und erzählen, was wüsstest Du von mir mehr als von der Hölle, wenn Dir jemand erzählt, sie ist heiß und fürchterlich. Schon darum sollten wir Menschen voreinander so ehrfürchtig, so nachdenklich, so liebend stehn wie vor dem Eingang zur Hölle."

Franz Kafka an Oskar Pollak, 08.11.1903


DO 19 -- Horst-Eberhard Richter † 19.12.2011

Horst-Eberhard Richter (28. April 1923 - 19. Dezember 2011)

Der Vordenker der deutschen Friedensbewegung und Pionier der psychoanalytischen Familienforschung ist tot. aus einem Interview mit der Frankfurter Rundschau im Herbst 2010: "'Wenn man wie ich mehr als ein halbes Jahrhundert den Menschen zuhört und die Politik beobachtet, merkt man, dass die Menschen sich verändert haben. Als Adam Smith Mitte des 18. Jahrhunderts die liberale Marktwirtschaft erfunden hat, hat er gleichzeitig ein dickes Buch über "Die Theorie der ethischen Gefühle" geschrieben. Er war der Meinung, dass die egoistischen Antriebskräfte durch ein Gegengewicht von sozialen Gefühlen vor Maßlosigkeit bewahrt werden würden. Doch das funktioniert heute nicht mehr. Das Schwinden sozialen Verantwortungsgefühls ist die Krankheit des modernen Kapitalismus.'" via derFreitag http://www.freitag.de/community/blogs/tom-strohschneider/psychoanalytiker-friedensaktivist-horst-eberhard-richter-ist-tot


FR 20 -- Schenke herzlich und frei

Schenke herzlich und frei.
Schenke dabei, was in dir wohnt
an Meinung, Geschmack und Humor,
so dass die eigene Freude zuvor
dich reichlich belohnt.
Joachim Ringelnatz
.
elend, wer rafft.
halb, wer hortet.
ganz, wer gibt




SA 21 + SO 22 -- Waldweihnachtsmarkt in der Weiler Hütte

Waldweihnachtsmarkt am 21. und 22. Dezember an der Weiler Hütte 24.10.2019

Samstag von 13 bis 20 Uhr

Sonntag von 11 bis 18 Uhr

https://www.weiler-huette.de/aktuelles.html


...


SO 22 -- Freier Eintritt ins Schauwerk Sindelfingen

... ist im SCHAUWERK wieder an allen 4 Sonntagen im Advent kostenloser Eintritt. Zu sehen sind die aktuellen Ausstellungen "TOM SACHS. Timeline" und "LICHTEMPFINDLICH 2".

2811 via fb


s.a.


Schließzeiten über die Weihnachtsfeiertage: 🎄Heilig Abend, 24.12.2018 – geschlossen 🎄1. Weihnachtsfeiertag, 25.12.19 – geschlossen 🎄2. Weihnachtsfeiertag, 26.12.19 - geschlossen 🎄Silvester, 31.12.19 – geschlossen 🎄Neujahr, 01.01.20 - geschlossen Im neuen Jahr sind wir ab dem 02.01.2019 wieder da.


SO 22 -- Mati sucht das Weihnachtslicht

Figurentheater in der VHS für alle ab vier Jahren


Mati sucht das Weihnachtslicht – Ein Weihnachtsmärchen


Tiefer Winter, dunkle Zeit, Warten aufs Fest. Die uralte Sehnsucht der Menschen nach Licht, Wärme und Geborgenheit. Ein berührendes Märchen um das Geheimnis des Weihnachtsfestes. Lassen Sie sich einstimmen auf die Advents- und Weihnachtszeit.

...

Sonntag, 22. Dezember, 15 Uhr

Dienstag, 24. Dezember, 11 Uhr – Matinee

...

Der Eintritt kostet sechs Euro/acht Euro für Kinder/Erwachsene. Kartenreservierung erwünscht ... Christine Kümmel Mobil: 0175 683 19 06 E-Mail: info@koefferchentheater.de www.koefferchentheater.de



SO 22 -- Offenes Atelier bei Alfred Bast in Hohenstadt===


s.a.


Winterfoto und Gedanken von Alfred Bast=== http://alfred-bast.blogspot.com/2009/12/wahr-nehmen.html


immer-das-selbe-anders von Alfred Bast http://alfred-bast.blogspot.de/2014/11/


...


SO 22 -- Brief von Rene an seine Mama

Berlin, 22.12.1900

Meine liebe gute Mama,

wir haben nie viel geredet unter dem Christbaum. So soll es auch heute sein, zumal das Reden auf dem Papier nicht einmal die Illusion von Nähe hervorruft. Und die sollst Du haben, d. h. mehr als die Illusion, - die Sicherheit, daß ich Dir nahe bin an diesem Abend, den Du mir, seit ich ihn zum ersten Mal erlebte, geschmückt und durch Beweise Deiner Liebe und Güte reich gemacht hast! Und Du sollst mich nahe empfinden, weil ich Dir mein neues Buch schenke und auf diese Weise mit dem Besten, was ich bis jetzt errungen habe und geworden bin, zu Dir komme, mit viel mehr als nur mit meinem Körper und Gesicht, mit viel mehr als meiner Seele: - mit einer Potenz meiner Kraft und Liebe, mit einem Teil meiner tiefen Frömmigkeit, mit einem Stück meiner Zukunft. - Das Buch »Vom lieben Gott«... ist alles das. Nimm es gut auf und laß es das vollbringen am Heiligen Abend, was ich hier wünsche. Erkenne mich darin, liebe Mama.

Ich sage nicht mehr, - ich lege nur einfach mein Buch unter den kleinen Christbaum, oder dort auf das kleine Tischchen, wo die singenden Engel stehen und wo Du mir im vorigen Jahr die Fülle Deiner Gaben ausgebreitet hast. Siehst Du, man kann es ruhig aussprechen, denn ich bin wieder da, wie im Vorjahr, nur nicht gehetzt, nicht zu bestimmter Stunde kommend oder forteilend, ich bin an diesem Abend ganz leise überall in Deiner Stube, ohne Hast und voll teilnehmender Liebe. Und ich gehe nur fort, wenn Du anfängst traurig zu sein... Aber das tust Du nicht, nichtwahr - denn: Mein Buch ist voll Zuversicht und Licht!

Außerdem, mehr als Scherz, noch eine kleine Gabe: Ein Büchlein von Josef Victor von Scheffel zur Erinnerung an unsere Fahrt nach Toblino! Nimms gut auf und fühle tausend Küsse Deines

René.

Und seine Gegenwart!



SO 22 -- Weihnachtslieder singen - Marktplatz Herrenberg

- 17 Uhr - 4. Advent=== Marktplatz Herrenberg====


siehe auch 
Lieder ===
Advent, advent, ... === http://www.youtube.com/watch?v=f8FN3Zim2W0
Oh du fröhliche === http://www.youtube.com/watch?v=QccrZ-E14X8
O Tannenbaum === http://www.youtube.com/watch?v=f_5EZVYJ5zM
Macht hoch die Tür - http://www.youtube.com/watch?v=02898jfXs-w
Stille Nacht, heilige Nacht - http://www.youtube.com/watch?v=bX1m1S7HYXw
Lieder. Oh du schöne, ... Oh Tannenbaum, oh ... s.a. YouTube
s.a. www.weihnachtslieder24.com/weihnachten/lieder/


DI 24 -- * JESUS

https://youtu.be/umdyL9zq1Xc ... s.a. Lou Reed




DI 24 -- Now We Are Free ===


Now We Are Free

Anol shalom Anol sheh lay konnud de ne um {shaddai} Flavum Nom de leesh Ham de nam um das La um de Flavne…

We de ze zu bu We de sooo a ru Un va-a pesh a lay Un vi-I bee Un da la pech ni sa (Aaahh) Un di-I lay na day Un ma la pech a nay Mee di nu ku

(Fast tempo, 4 times) La la da pa da le na da na Ve va da pa da le na la dumda

Anol shalom Anol sheh ley kon-nud de ne um. Flavum. Flavum. M-ai shondol-lee Flavu… {Live on…} Lof flesh lay Nof ne Nom de lis Ham de num um dass La um de Flavne… Flay Shom de nomm Ma-lun des Dwondi. Dwwoondi Alas sharum du koos Shaley koot-tum.


TRANSLATION:


Almighty freedom Almighty freer of the soul Be free Walk with me Through the golden fields So lovely Lovely...

We regret our sins, but... We sow our own fate and Under my face I remain feeble Under my face, I smile (Aaahh) Even alone/afraid Under my face I will be waiting

Run with me now soldier of Rome Run and play in the field with the ponies [x4]

Almighty freedom Almighty freer of the soul Be free Be free And imagine Free with peace at last It's lovely It's lovely, this land No one can believe or understand How far I came just for my lovely family I should have been there with them when the world crashed down But now they rest with me.

I'll never forget How I felt that moment I became Free.


https://www.youtube.com/watch?v=0PkrNYDFCBo

Links :: Adventskalender

#advent19 via facebook foto album

https://www.facebook.com/karldietz20


#advent19 via youtube playlist

https://www.youtube.com/playlist?list=PLghxK4XAm8MkS7fTT3N-VN13Cb34zFOTC

motto: echt schöne clips

s.a.

. #advent18 via youtube playlist=== https://www.youtube.com/playlist?list=PLghxK4XAm8MmjDXIiGUeyzH2cniycO-j1

motto: die zahlen von eins bis vierundzwanzig


Singen im Advent - 3. Auflage

"Singen im Advent" enthält in der 3. Auflage 52 ... Weihnachtslieder, darunter auch viele Klassiker wie "Oh Tannenbaum", "Jingle Bells" oder "Winter ade". Das Liederbuch, dessen Kopieren ausdrücklich erwünscht und ... gebührenfrei möglich ist, steht als PDF-Datei zum kostenlosen Download bereit und ist in gedruckter Form für 6,67 Euro erhältlich.

http://heise.de/-2058373/ftw



A B C, die Katze lief im Schnee............................................6
A, a, a, der Winter, der ist da...........................................16
Aber heidschi, bumbeidschi, schlaf lange...................................7
Alle Jahre wieder.........................................................25
Als ich bei meinen Schafen wacht'..........................................8
Am Weihnachtsbaume die Lichter brennen.................................... 9
Auf, auf, ihr Hirten!..................................................... 6
Der Christbaum ist der schönste Baum..................................... 10
Der Christbaum ist der schönste Baum (Mehrstimmig)....................... 37
Der Heiland ist geboren...................................................11
Ein sehr harter Winter ist............................................... 26
Empor zu Gott, mein Lobgesang............................................ 31
En gardant ma bergerie................................................... 38
Es ist ein Ros’ entsprungen...............................................12
Es ist ein Ros’ entsprungen (Mehrstimmig).................................40
Es kommt ein Schiff geladen.............................................. 13
Es wird scho glei dumpa...................................................14
Es ziehn aus weiter Ferne.................................................15
Freut euch, ihr lieben Christen.......................................... 16
Fröhliche Weihnacht überall.............................................. 17
Herbei, o ihr Gläub’gen – Adeste Fideles..................................18
Herbei, o ihr Gläub’gen – Adeste Fideles (Mehrstimmig)................... 41
Ich lag und schlief, da träumte mir...................................... 19
Ich steh an deiner Krippe hier............................................20
Ich steh an deiner Krippe hier (Mehrstimmig)..............................42
Ihr Kinderlein kommet.................................................... 21
In dulci jubilo.......................................................... 30
Jingle Bells............................................................. 22
Joseph, lieber Joseph mein................................................23
Kling, Glöckchen, klingelingeling.........................................24
Kommet, ihr Hirten....................................................... 25
Lasst uns froh und munter sein........................................... 24
Leise rieselt der Schnee................................................. 36
Macht hoch die Tür....................................................... 26
Maria durch ein Dornwald ging............................................ 27
Morgen kommt der Weihnachtsmann.......................................... 29
Morgen, Kinder, wird’s was geben..........................................28
O Tannenbaum............................................................. 13
O du fröhliche........................................................... 20
Schneeflöckchen...........................................................29
Sei uns willkommen....................................................... 35
Still, still, still.......................................................30
Stille Nacht, heilige Nacht...............................................12
Süßer die Glocken nie klingen.............................................31
Tochter Zion, freue dich................................................. 32
Tochter Zion, freue dich (Mehrstimmig)................................... 43
Vom Himmel hoch, da komm’ ich her........................................ 19
Vom Himmel hoch, ihr Englein kommt........................................33
Was soll das bedeuten.....................................................34
We Wish You A Merry Christmas.............................................35
Winter ade................................................................xx




Adventskalender 2020

Meine Werkzeuge