Kochen lernen

Aus AkiWiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Aus Wild und Wald ... viel mehr vegetarisch)
(Ernährungswende einleiten - 24.10. 19 Uhr)
 
Zeile 7: Zeile 7:
-
==Saisonkalender-das-gibts-im-august - utipia.de==
+
==Saisonkalender von utopia.de==
Leider hat die Witterung dieses Jahr in vielen Bereichen bereits jetzt den Bauern einen Strich durch die Rechnung gemacht - so sind viele Erträge deutlich unter dem normalen Schnitt.  
Leider hat die Witterung dieses Jahr in vielen Bereichen bereits jetzt den Bauern einen Strich durch die Rechnung gemacht - so sind viele Erträge deutlich unter dem normalen Schnitt.  
Saisonkalender ... https://utopia.de/ratgeber/saisonkalender-das-gibts-im-august
Saisonkalender ... https://utopia.de/ratgeber/saisonkalender-das-gibts-im-august
Zeile 14: Zeile 14:
 +
 +
==Ohnmächtige Verbraucher? - Ernährungswende einleiten - 24.10.2019==
 +
 +
Vieles läuft schief in unserem Ernährungssy-
 +
stem. Es schadet Mensch, Tier und Umwelt.
 +
 +
Doch das muß nicht so bleiben:
 +
 +
Wie unser Essen produziert, verteilt und ver-
 +
wertet wird, können wir ALLE auf lokaler und
 +
regionaler Ebene mitgestalten!
 +
 +
An diesem Abend berichten die Referenten
 +
über Herausforderungen und Möglichkeiten
 +
einer regionalen nachhaltigen Lebensmittel-
 +
versorgung und über Initiativen wie den
 +
Ernährungsrat Brandenburg sowie die »Regio-
 +
nalen Tafelrunden« zur Verbesserung der Schul-
 +
verpflegung.
 +
 +
Alle, die sich für die Zukunft des Essens, für
 +
gute Lebensmittel und eine zukunftsfähige re-
 +
gionale Landwirtschaft interessieren oder ein-
 +
setzen wollen, sind herzlich eingeladen!
 +
 +
Dozenten: RAHEL VOLZ (Stadt-Land-Move
 +
e.V. und Biohof Werder), MARC SCHREIBER
 +
(LAG für polit.-kulturelle Bildung in Branden-
 +
burg e.V. und Ernährungsrat Prignitz-Ruppin)
 +
 +
Am 24. Oktober, 19-21 Uhr, Bürgerzentrum
 +
Eberswalde, Raum 2, Schorfheidestraße 13,
 +
16227 Eberswalde.
 +
 +
2110 via bbp en facenda
==[[Alamannenmuseum Ellwangen]]==
==[[Alamannenmuseum Ellwangen]]==

Aktuelle Version vom 21. Oktober 2019, 10:38 Uhr

Inhaltsverzeichnis

Kochen lernen

Resteküche am 22.11.2019 18-21 Uhr - VHS gäufelden

Saisonkalender von utopia.de

Leider hat die Witterung dieses Jahr in vielen Bereichen bereits jetzt den Bauern einen Strich durch die Rechnung gemacht - so sind viele Erträge deutlich unter dem normalen Schnitt. Saisonkalender ... https://utopia.de/ratgeber/saisonkalender-das-gibts-im-august

0308 via fb


Ohnmächtige Verbraucher? - Ernährungswende einleiten - 24.10.2019

Vieles läuft schief in unserem Ernährungssy- stem. Es schadet Mensch, Tier und Umwelt.

Doch das muß nicht so bleiben:

Wie unser Essen produziert, verteilt und ver- wertet wird, können wir ALLE auf lokaler und regionaler Ebene mitgestalten!

An diesem Abend berichten die Referenten über Herausforderungen und Möglichkeiten einer regionalen nachhaltigen Lebensmittel- versorgung und über Initiativen wie den Ernährungsrat Brandenburg sowie die »Regio- nalen Tafelrunden« zur Verbesserung der Schul- verpflegung.

Alle, die sich für die Zukunft des Essens, für gute Lebensmittel und eine zukunftsfähige re- gionale Landwirtschaft interessieren oder ein- setzen wollen, sind herzlich eingeladen!

Dozenten: RAHEL VOLZ (Stadt-Land-Move e.V. und Biohof Werder), MARC SCHREIBER (LAG für polit.-kulturelle Bildung in Branden- burg e.V. und Ernährungsrat Prignitz-Ruppin)

Am 24. Oktober, 19-21 Uhr, Bürgerzentrum Eberswalde, Raum 2, Schorfheidestraße 13, 16227 Eberswalde.

2110 via bbp en facenda

Alamannenmuseum Ellwangen

18.10.2019 Kochkurs „Alamannischer Kesseltopf“

Aus frischem Gemüse, Kräutern, Gewürzen und Fleisch werden wir auf einer offenen Feuerstelle im Museumshof einen Kesseltopf zubereiten. Die Zutaten unddie besondere Zubereitung sorgen für das außergewöhnliche Aroma und die Würze. Angelika Dörrich und Hariolf Neukamm zeigen Ihnen, wie das umgesetzt wird. Die Tafel befindet sich im Innenraum des Museums. Nach der Führung genießen Sie den frischen Kesseltopf in der Museumsatmosphäre.  Die Kursgebühr beträgt 19 Euro (alles inklusive). Mitzubringen sind: Restebehälter,Geschirrhandtuch und Schürze. 

1810 via site



Kochkurs "Aus Wild und Wald – ein Herbstgericht"

12.09.2019, 17:00 bis 20:00 Uhr====

Am Donnerstag, 12. September 2019, bietet das Ellwanger Alamannenmuseum von 17:00 - 20:00 Uhr in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Ernährung Ostalb den Kochkurs "Aus Wild und Wald – ein Herbstgericht" an.

Die Alamannen betrieben Ackerbau und Viehzucht, sie waren aber auch fleißige Sammler von wilden Früchten und Kräutern. Fleisch bereicherte den einfachen Speiseplan eher selten. Wir verarbeiten frische Waldfrüchte, Pilze, Nüsse sowie Wild, und bereiten auf einer offenen Feuerstelle ein alamannisches Gericht. Wie das gelingen kann, zeigen Ihnen Angelika Dörrich und Hariolf Neukamm. Nach der Führung genießen Sie im Innenraum ein besonderes Mahl.

Die Kursgebühr beträgt 19 Euro (alles inklusive). Mitzubringen sind: Restebehälter, Geschirrhandtuch und Schürze.



Mit 40 000 verkauften Exemplaren allein im deutschsprachigen Raum hat sich das erste vegetarische Kochbuch von Hugh Fearnley-Whittingstall zu einem Megaseller entwickelt. Nach dem gleichen Erfolgsrezept präsentiert er 180 neue Rezepte und geht diesmal sogar einen Schritt weiter: Er verzichtet ganz auf Käse, Butter, Rahm, Eier, Auszugsmehle und raffinierten Zucker. Stattdessen setzt er voll auf Gemüse, Vollkorn, Nüsse, Samen, Kräuter, Gewürze und kaltgepresste Öle - natürliche, unverfälschte

Produkte, die gesund sind und toll schmecken. Die Rezepte sind unkompliziert und einfach nachzukochen, die Hälfte davon benötigt höchstens 20 Minuten Küchenarbeit. Gebratene Süsskartoffeln mit Guacamole, Kürbis-Kichererbsen-Frikadellen, Ofengemüse von Roter Bete, Radicchio und Orange, Gebackener Sellerie agrodolce und viele mehr zeigen, wie abwechslungsreich, köstlich und nahezu unerschöpflich die moderne vegetarische, vegane und glutenfreie Küche ist.

https://buchhandlung-schaeufele.buchkatalog.de/product/3000000369287/Buecher_Sachbuecher/Hugh-Fearnley-Whittingstall/Viel-mehr-vegetarisch

191019

..

..

HOW TO COOK YOUR LIFE

Doris Dörrie hat Ed Brown besucht, Zen-Priester und Philosoph aus Fairfax, Kalifornien, sowie Verfasser der berühmten Tassajara-Kochbücher. Sie beobachtet ihn bei seinen Lectures, als Küchenchef und Leiter von Kochkursen. Ed Brown gelingt das Wunder, aus dem Akt des Brotbackens philosophische Tiefe, Weisheit und Sinnlichkeit zu gewinnen.

Seine Rezepte sind einfach, aber reich an Geschmack und Aromen. Radieschen erwecken seine ganze Sympathie und Hefe ist geradezu aufregend, wenn man versucht, auch in ihrem Aufgehen Buddha zu entdecken. In einer Melone die ganze Welt zu finden ist dem fröhlichen Priester eine so bereichernde Selbstverständlichkeit, dass er sie leidenschaftlich und gerne möglichst vielen Menschen vermitteln möchte.

How to Cook Your Life lehrt uns, im Umgang mit den banalsten Dingen des täglichen Lebens aufmerksam zu sein und öffnet uns außerdem die Augen für eine der schönsten Beschäftigungen überhaupt: das Leben im Hier und Jetzt.“ (Doris Dörrie)

Zen-Dojo Kaiserslautern

Seit 10 Jahren bietet die Zen-Gruppe Kaiserslautern die Möglichkeit, in einem schönen ruhigen Raum mitten in Kaiserslautern gemeinsam zu meditieren. Die Treffen zur Meditation finden sonntags von 18.00 - 20.00 Uhr statt.

An jedem 1. Sonntag im Monat besteht die Möglichkeit einer Einführung. Sie erhalten eine Einweisung in den Ablauf der Meditation und können verschiedene Sitzhaltungen ausprobieren.

Christiane Töpler ist buddhistische Nonne und leitet die Gruppe in der Tradition des japanischen Soto-Zen, in welchem die Meditation in Stille ein Hauptaspekt der buddhistischen Praxis ist.

www.meditation-zen.org/de/kaiserslautern


Land: Deutschland 2007 Altersfreigabe: freigegeben ab 0 Jahren Laufzeit: ca. 93 min.

27.01. 18:00

https://union.film-kunst-kino.de/detail/55262/How%20to%20Cook%20Your%20Life?fbclid=IwAR2oGKmr1Tuaw8xkPHFVKzFWfLzHKu55ZzZMkIn9nPpqik_xK4_79GeRnog


Wildfrüchte für Genießer == Kornelkirsche, Felsenbirne, Mispel & Co. ... laden im Herbst zum Genießen ein.


gesunde Ernährung, leckere Rezepte ... Fitness-Trends=== ... Blog "Olga´s Green Stories" ... Unsere langjährige vhs Mitarbeiterin gibt Einblicke in ihren fitnessbewussten Alltag, ihre Lieblingsrezepte und auf was sie alles achtet ... www.olgas-greenstories.de ... 020819 via fb vhs s


..

Food Revolution 5.0

Gestaltung für die Gesellschaft von morgen ==== Ausstellung, Kunstgewerbemseum Berlin, 18.05.2018 bis 30.09.2018 https://www.smb.museum/ausstellungen/detail/food-revolution-50.html


Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg in 2017 http://www.mkg-hamburg.de/de/ausstellungen/archiv/2017/food-revolution-50.html


Food Revolution 4.0 in 2017

Masterprojekt: "Urban Food Revolution - Potentiale und Visionen für eine nachhaltige Ernährung in der Regenerativen Stadt“ https://www.hcu-hamburg.de/fileadmin/documents/Studium/Studienangebote/Stadtplanung/Studienprojekte/M1/16-17/M1_Projekt_Knieling_Engel.pdf

Benutzer:Ingrid, 2018-05-18



ofenschnitzel bolognese=== https://www.lecker.de/ofenschnitzel-alla-bolognese-34892.html ... 160418 ... schmeckt gut. incl. champignons ... k.


stephanie izard

http://www.stephanieizard.com/about

the-girl-the-really-cool-career: stephanie izard https://www.tastecooking.com/the-girl-the-really-cool-career



haehnchen-im-roemertopf

http://www.roemertopf-rezepte.de/haehnchen-im-roemertopf ... schön zu lesen. 160218


Italienischer Hähnchentopf

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 küchenfertige Poularde,
  • 1 kleines Glas eingelegte, getrocknete Tomaten, Salz, Pfeffer aus der Pfeffermühle,
  • 1 Glas Weißwein, 1 EL Paprikapulver edelsüß, ¼ l Gemüse- oder Geflügelbrühe, 1 Zwiebel, 1 kleines Glas schwarze Oliven, 1 grüne Paprikaschote, 1 Tasse gemischte, gehackte Kräuter, 2 Knoblauchzehen

(Petersilie, Kerbel, Estragon) Garzeit ca. 90 Minuten

Zubereitung:

Die küchenfertige Poularde in 6-8 Stücke teilen, unter fließendem Wasser waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Anschließend die Poulardenteile in einen gewässerten RÖMERTOPF geben und in den kalten Backofen schieben. Den Backofen auf 180-200 °C vorheizen und die Poularde 30-40 Minuten garen.

Alles gelingt im Römertopf - Einfache Rezepte Inzwischen die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen schälen, fein hacken, die eingelegten Tomaten gut abtropfen lassen und in Streifen schneiden.

Das Gemüse mit dem Weißwein, der Gemüse- oder Geflügelbrühe und den gut abgetropften Oliven zum Fleisch geben und erneut im Backofen zugedeckt 40-50 Minuten garen.

Nach Ende der Garzeit das Ganze nochmals mit Salz und Pfeffer abrunden, dekorativ anrichten und mit den verlesenen, gewaschenen, gehackten Kräutern bestreut servieren.

https://www.kochform.de/Alles_gelingt_im_Roemertopf_Einfache_Rezepte.htm ... 311018




Café Scientifique === Café Félix, Bosch-Areal, Stuttgart Bei der Veranstaltungsreihe sprechen in loser Folge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der Forschung und laden in lockerer Café-Atmosphäre zum Gespräch.


Jung, grün & wild – Delikatessen der Natur===

Ungeahnte neue Geschmackserlebnisse: Viele Pflanzen laden geradezu dazu ein, die Welt des Geschmacks neu zu entdecken. Bei der Sonntagsführung durch die Hohenheimer Gärten lernen die Besucherinnern und Besucher, woran sie die „wilden Grünen“ erkennen können, was sie so besonders macht und was es sonst noch über sie zu erzählen gibt. 2. Juni 2019, 14:00 Uhr, Treffpunkt: Unter dem Schossbalkon, Schloss Hohenheim 1, 70599 Stuttgart


Ernährungsreport 2017

http://bpaq.de/ernaehrung_fb

030117 via fb


Elf Millionen Tonnen Lebensmittel entsorgen Industrie, Handel, Großverbraucher und Privathaushalte in Deutschland jedes Jahr als Abfall. Unter dem Titel Zu gut für die Tonne! setzt sich das BMEL mit einer Informationskampagne gegen das Wegwerfen von Lebensmitteln ein.

via link oben


Food and Nutrition Library

ca. 400 Volltext-Publikationen http://www.nzdl.org 151016 via DBIS


foodwatch.de

deliciously-ella fuer-jeden-tag=== http://www.berlinverlag.de/buecher/leseprobe/deliciously-ella-fuer-jeden-tag-isbn-978-3-8270-1323-1/extract


Powersalat mit Cranberrys und Cashewkernen

Blattsalate nach Wahl 4 Lauchzwiebeln 2 Tomaten ½ Salatgurke (oder 1 Landgurke) 60 g getrocknete Cranberrys 100 g Cashewkerne 125 g Mozzarella, in Würfel geschnitten Fürs Dressing: 4–5 EL Olivenöl 2–3 EL Essig Salz und Pfeffer nach Belieben etwas Oregano etwas Paprikapulver 1 TL Honig 1–2 TL mittelscharfer Senf Salz und Pfeffer nach Belieben Für das Dressing alle Zutaten verrühren. Die Blattsalate und das Gemüse waschen, putzen, schneiden und in einer Schüssel anrichten. Cranberrys, Cashewkerne und Mozzarella hinzufügen, vermengen und mit Dressing verfeinern.

HOOYA und schönen Wochenstart! mark lauren via fb


Die Sprache der Küche: ein kulinarisches Lexikon=== Herbert Birle Haedecke Walter, 2002, ISBN 9783775003902, 500 Seiten


ARD-Themenwoche 2010: Essen ist Leben

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 8.30 Uhr Bärlauch und Huflattich Die Küche der Wildpflanzen Von Ursula Wegener

Ganz früh im Jahr erscheint an Waldwegen ein gelbes Blümchen namens Huflattich. Die grünen Blätter, die erst nach den Blüten erscheinen, schmecken außerordentlich fein als Salat. Wildgemüse und -kräuter finden sich auf jeder Schutthalde. Aber wer kennt sie noch? Im Zuge der Ökobewegung kommen Nesselspinat und Bärlauch jetzt wieder in Mode.

Ursula Wegener begleitet eine Wildkräuterwanderung im Schwarzwald. Sie informiert über den gesundheitlichen Wert der gesammelten Pflanzen, aber auch welche Pflanzen man unter Naturschutzaspekten überhaupt sammeln darf. Schließlich erfährt sie von einem Profikoch Geheimnisse ihrer Zubereitung. Und so werden aus Blättern und Stielen, die schon Hildegard von Bingen in Kräuterbüchern beschrieb, luxuriöse Köstlichkeiten.


Die Kunst der Zubereitung=== Esskultur im Spiegel von Back- und Kochbüchern 13. Mai - 19. August 2012

Das Museum der Brotkultur zeigt in dieser Ausstellung alte und neue Back- und Kochbücher aus dem Bestand. Handschriften, Bildbände und Anleitungen zu Geschmacksexperimenten schlagen einen Bogen über mehrere Jahrhunderte und verraten, wie sich das Genre im Laufe der Zeit gewandelt hat. Die Ausstellung verfolgt die Frage, ob die Bücher - gestern wie heute - nur Handlungsanweisungen sind oder noch weitere Funktionen erfüllen. Besondere und historische Küchen- bzw. Backgeräte runden die Schriftstücke ab.


Maehter, Bernd: Kochen für den König=== Der fridericianische Hof im Spiegel der Speisezettel und Hofrechnungen«, in: Friedrich der Große und der Hof (Friedrich 300 – Colloquien). Online-Publikation 2010: http://www.perspectivia.net/content/publikationen/friedrich300-colloquien/friedrich-hof/Maether_Kochen


FBS Herrenberg === Stuttgarter Str. 10 71083 Herrenberg Tel.: 07032/21180 http://www.fbs-herrenberg.de


Essbare Wildfrüchte & Wildkräuter

für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren (nur in Begleitung)

Bei unserer Wanderung lernen wir Wildfrüchte wie Eberesche, Schlehe und Hagebutte kennen. Wir erfreuen uns an den letzten Blüten des Herbstes und entdecken den immer noch großen Reichtum an frischen Wildkräutern. Dabei lernen wir diese herrlichen Früchte und Kräuter eindeutig zu bestimmen, erfahren wie das fachgerechte Sammeln geht und wie vielseitig wir sie in der Küche verwenden können.

In Zusammenarbeit mit der VHS

Bitte mitbringen: Bitte warme und wetterfeste Kleidung anziehen und für eine Kostprobe einen Trinkbecher mitbringen, bei Bedarf auch Vesper und Getränke.

14. September 2019, 10.00 – 13.00 Uhr

Kosten: für Erwachsene 14,– €

Leitung: Weiß, Anja · Zertifizierte Kräuterpädagogin


Rezept für Shakshuka

Frühstück für 2 Personen

2 kleine rote Spitzpaprika 500 g Tomaten (frisch oder aus der Dose) 50 g Trockentomaten in Öl, abgetropft 1 EL frische Majoranblätter 1 Zwiebel 4 EL Olivenöl 1 EL Tomatenmark 1 Prise Salz und Pfeffer 1 Prise gemahlener Kreuzkümmel 1 Prise Cayennepfeffer oder Chiliflocken (vorsichtig dosieren) 2-4 Eier (je nach Hunger) 2 EL Frühlingszwiebeln (grüner Teil, in dünne Ringe geschnitten) 4 Prisen Salzflocken oder schwarzes Hawaii-Salz zum Garnieren (optional)

Zubereitung

Spitzpaprika hauchdünn abschälen, halbieren, entkernen, in schmale Streifen und dann in kleine Würfel schneiden. Wenn es schnell gehen muss und keine Paprika-Allergiker mitessen, kann man die Schoten auch mit Haut fein schneiden. Zwiebel häuten und fein würfeln. Tomaten fein würfeln, Trockentomaten und Majoran sehr fein hacken.

Olivenöl in großer, schwerer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Paprika darin 5 Min. bei mittlerer Hitze dünsten. Beide Tomatensorten und die Hälfte des Majorans zugeben, weitere Gewürze einrühren und 15 Min. langsam dicklich einkochen. Nach 10 Min. Tomatenmark und restlichen Majoran unterheben.

http://www.spiegel.de/stil/rezept-fuer-shakshuka-das-24-7-fruehstueck-a-1196887-2.html

110318 via fb


"My path is the path of stopping, the path of enjoying the present moment.

It is a path where every step brings me back to my true home.

It is a path that leads nowhere. I am on my way home. I arrive at every step."

Thich Nhat Hanh, I Have Arrived, I Am Home: Celebrating 20 Years of Plum Village Life



Auberginen, Honig und Thymian

... einfach und schnell ... andalusisches Gericht ... "Spanien – Das Kochbuch" ... http://textundblog.de/?p=7135 ... 200616 via fb ... food20


Overnight oats

http://www.projekt-gesund-leben.de/2013/11/grundrezept-fuer-ein-powerfruehstueck-overnight-oats ... food20

https://online-fitnessstudios.com/overnight-oats-gesundes-fruehstueck ... 181217


Suppen-für-Syrien

... #suppenfuersyrien https://www.che-chandler.de/details/9783832199258/Suppen-für-Syrien/ http://kaffeehaussitzer.de/suppen-fuer-syrien/

www.che-chandler.de === 20.000 neue, preisreduzierte und antiquarische Titel http://www.che-chandler.de


Irene Ferchl http://www.literaturblatt.de

Meine Werkzeuge