Repair cafe

Aus AkiWiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(====Straßenfest Ruhlaer Str.==== 28.09.)
(TheThingsNetwork Eberswalde)
 
Zeile 1: Zeile 1:
[[Kategorie:BB]]
[[Kategorie:BB]]
[[Kategorie:BW]]
[[Kategorie:BW]]
 +
[[Kategorie:TAO]]
Zeile 176: Zeile 177:
Dieses Jahr feiern wir, mittlerweile zum dritten Mal, das Straßenfest in der Ruhlaer Straße – am Samstag, den 28. September 2019. Dadurch, dass das Fest auch dieses Jahr von sehr vielen Menschen ehrenamtlich organisiert und von der Stadt Eberswalde logistisch (Stände, Tische, Bänke und Schilder) unterstützt wird, kostet es für ein Fest dieser Größe und Qualität verhältnismäßig wenig. Damit die notwendige Infrastruktur, Aufwandsentschädigungen für die Künstler*innen etc. gedeckt werden können, haben wir uns dennoch in diesem Jahr eine zusätzliche Finanzierung überlegt: Als eine Art „Crowdfunding“ haben wir – gemeinsam mit dem Künstler Alberto Jerez – einen Anteilschein gestaltet. Für 5 € pro Anteilschein könnt ihr selbst Teil des Festes werden und unterstützt damit wesentlich die Organisation und Finanzierung des Tages. An folgenden Orten könnt ihr einen solchen Anteilschein erwerben:
Dieses Jahr feiern wir, mittlerweile zum dritten Mal, das Straßenfest in der Ruhlaer Straße – am Samstag, den 28. September 2019. Dadurch, dass das Fest auch dieses Jahr von sehr vielen Menschen ehrenamtlich organisiert und von der Stadt Eberswalde logistisch (Stände, Tische, Bänke und Schilder) unterstützt wird, kostet es für ein Fest dieser Größe und Qualität verhältnismäßig wenig. Damit die notwendige Infrastruktur, Aufwandsentschädigungen für die Künstler*innen etc. gedeckt werden können, haben wir uns dennoch in diesem Jahr eine zusätzliche Finanzierung überlegt: Als eine Art „Crowdfunding“ haben wir – gemeinsam mit dem Künstler Alberto Jerez – einen Anteilschein gestaltet. Für 5 € pro Anteilschein könnt ihr selbst Teil des Festes werden und unterstützt damit wesentlich die Organisation und Finanzierung des Tages. An folgenden Orten könnt ihr einen solchen Anteilschein erwerben:
 +
– Regionalladen Krumme Gurke (Ruhlaer Straße 1)
– Regionalladen Krumme Gurke (Ruhlaer Straße 1)
– Kneipe Zur Haltestelle (Ruhlaer Straße 19)
– Kneipe Zur Haltestelle (Ruhlaer Straße 19)
Zeile 187: Zeile 189:
1609 via site
1609 via site
 +
 +
====TheThingsNetwork Eberswalde ====
 +
trifft sich jeden zweiten Freitag zum gemeinsamen Basteln und Programmieren im Bereich der LoRaWAN Technologie im Hebewerk Eberswalde (Havellandstraße 15, 16227 Eberswalde).
 +
 +
Unsere Vision ist es, Eberswalde mit einem stabilen IoT-Datennetz zu versorgen, um die Entwicklung von Wissenschaft und Bildung zu unterstützen und so zu einem nachhaltigen, technologischen, sozialen und positiven Wandel beizutragen. Obwohl das Internet der Dinge nur ein Zwischenschritt zu einer neuen, noch unbekannten Technologie ist, hat es bereits einen enormen transformativen Wert. Das Ziel unserer Community ist es, Menschen zusammenzubringen, um gemeinsam Technologielösungen zu entwickeln und die Begeisterung für IoT-Anwendungen zu teilen. Sei Teil dieser Vision!
 +
 +
151019 via fb
 +
 +
 +
==..==
==..==
==..==
Zeile 243: Zeile 255:
-
tausche 1[[TAO]].card ===
+
tausche 1 [[TAO]].card.2020 ===
-
gegen 1katalog "Repair!" in print
+
gegen 1 katalog "Repair!" in print

Aktuelle Version vom 15. Oktober 2019, 20:37 Uhr



Inhaltsverzeichnis

Repair cafes

Repair Cafes === fördern Nachhaltigkeit und helfen Menschen http://repaircafe.org/de


1,500 Repair Cafés today! ... https://repaircafe.org ... 080318 via fb



Reparatur treff in Herrenberg

Der Reparaturtreff Herrenberg hat am Donnerstag, 18. Juli, wieder geöffnet.

Tragbare Klein- und Haushaltsgeräte werden auf Defekte und Fehler geprüft und nach Möglichkeit wieder instandgesetzt. Wie immer im Wiedenhöfer Stift im UG von 15.00 bis 17.00 Uhr. Infos dazu gerne unter Telefon 07032 5572


Repair cafe in weil am rhein === Kulturzentrum Kesselhaus 79576 Weil am Rhein http://www.kulturzentrum-kesselhaus.de/RepairCafe



Repair cafe in S-west

WIR LIEBEN DAS KREATIVE CHAOS… ... und wir wollen viel.

Wir wollen nicht nur der allgemeinen Wegwerf-Mentalität, dem Konsum-Wahnsinn etwas entgegensetzen, wir wollen auch Menschen zusammenbringen, Nachbarn zu Freunden machen, Synergien nutzen, Gleichgesinnten ein Forum bieten, dem Stadtteil und der Stadt in der wir leben etwas geben. Aus all diesen guten Gedanken lassen sich viele kreative Ideen und ambitionierte Ziele ableiten.

http://repaircafe-stuttgart.de


Repair cafe in tuebingen

Jeden letzten Mittwoch im Monat, 18-21 Uhr, Werkstadthaus Aixer Str. 72 im Franz. Viertel in Tübingen

https://www.facebook.com/Werkstadthaus https://www.werkstadthaus.de

...

Wie immer kann man kostenlos und ohne Voranmeldung defekte Gegenstände vorbeibringen, unsere ehrenamtlichen Kräfte helfen bei der Reparatur. Je nach Andrang ist mit etwas Wartezeit zu rechnen. Wer sich unsicher bezüglich der Möglichkeit der Reparatur ist kann hier mit Lauro Kontakt aufnehmen und nachfragen, ob eine Reparatur möglich ist: reparaturcafe@werkstadthaus.de

https://www.youtube.com/watch?v=oPnslH2MJdU

Repair cafe in waldenbuch

https://www.facebook.com/Repair-Café-Waldenbuch-1547254902218481


Repair cafe in der VHS Schorndorf

Repair cafe in potsdam

Gemeinsam mit dem Wissenschaftsladen Potsdam http://www.wissenschaftsladen-potsdam.de lädt die SLB Uhr zum Repair Café in die Bibliothek ein. http://www.bibliothek.potsdam.de


NEU: CoderDojo und Repaircafé an einem Tag

11 - 15 Uhr Repaircafé im Veranstaltungssaal

12 - 15 Uhr CoderDojo in der Lernwerkstatt (1. OG)


CoderDojo: ist ein offener Treffpunkt für Programmier-Interessierte von 10- bis 99 Jahren. Hier können unter anderem eigene Apps gestaltet und Programmier-Sprachen erlernt werden. Durch den gemeinsamen Austausch kann jeder ... Eigenes einbringen und Neues entdecken. Das CoderDojo-Team unterstützt bei allen Vorhaben. Am Ende präsentieren sich die TeilnehmerInnen gegenseitig ihre Ergebnisse und planen die nächsten Projekte.

Eintritt frei, ohne Anmeldung

Gemeinsam mit dem Wissenschaftsladen Potsdam e.V. lädt die SLB ab 11 Uhr zu einem Repair Café in die Bibliothek und das Lesecafé etc. ein. Hier können in nachbarschaftlicher Hilfe defekte Haushaltsgegenstände selbst repariert oder repariert werden lassen.

Das Konzept ist die Hilfe zur Selbsthilfe und die gegenseitige Unterstützung bei Beratung und Reparatur. Wer die technischen und handwerklichen Fähigkeiten und Fertigkeiten hat, kann sie hier weitergeben. Wer sie nicht hat, kann sie sich zunutze machen. In einer Zeit, in der Produkte eher neu gekauft als repariert werden, trägt diese Aktion zu Eigeninitiative und Selbstermächtigung bei.

Hier können in nachbarschaftlicher Hilfe defekte Haushaltsgegenstände selbst repariert oder repariert werden lassen.

Die Aktion ist ein Zeichen gegen die industriell geplante geringe Produkthaltbarkeit. Durch Reparaturen können zudem wichtige Beiträge für einen geringeren Ressourcenverbrauch geleistet werden.

Daneben kann jeder im Lesecafé bei Kaffee, Tee oder Kuchen seine Erfahrungen gemeinschaftlich austauschen. Jeder kann am Repair Café teilnehmen: entweder um gemeinsam mit anderen zu reparieren oder um als Helfer andere bei der der Reparatur zu unterstützen.


Eintritt: frei! Anmeldungen sind nicht erforderlich.


Pressebericht PNN: http://www.pnn.de/potsdam/903126/ http://machbar-potsdam.de/?p=1070


Rewild-Your-Life-Guidebook by-We-Are-Wildness https://wearewildness.com/wp-content/uploads/2018/04/Rewild-Your-Life-Guidebook-by-We-Are-Wildness.pdf


Solimarkt im Freiland==== https://www.freiland-potsdam.de


Repair cafe in eberswalde

http://hebewerk-eberswalde.de/kalender

incl.

Küfa – Küche für alle

gemeinsam füreinander kochen ... donnerstags ab 17 Uhr im Schöpfwerk vegan – regional – solidarisch http://hebewerk-eberswalde.de/kalender

1008 via site


Straßenfest Ruhlaer Str.

Sep 28 ganztägig

Dieses Jahr feiern wir, mittlerweile zum dritten Mal, das Straßenfest in der Ruhlaer Straße – am Samstag, den 28. September 2019. Dadurch, dass das Fest auch dieses Jahr von sehr vielen Menschen ehrenamtlich organisiert und von der Stadt Eberswalde logistisch (Stände, Tische, Bänke und Schilder) unterstützt wird, kostet es für ein Fest dieser Größe und Qualität verhältnismäßig wenig. Damit die notwendige Infrastruktur, Aufwandsentschädigungen für die Künstler*innen etc. gedeckt werden können, haben wir uns dennoch in diesem Jahr eine zusätzliche Finanzierung überlegt: Als eine Art „Crowdfunding“ haben wir – gemeinsam mit dem Künstler Alberto Jerez – einen Anteilschein gestaltet. Für 5 € pro Anteilschein könnt ihr selbst Teil des Festes werden und unterstützt damit wesentlich die Organisation und Finanzierung des Tages. An folgenden Orten könnt ihr einen solchen Anteilschein erwerben:

– Regionalladen Krumme Gurke (Ruhlaer Straße 1) – Kneipe Zur Haltestelle (Ruhlaer Straße 19) – Tante Sören – Laden (Rudolf-Breitscheid-Straße 16) – Höfeladen (Eisenbahnstraße 89) – Naturkostladen Globus (Michaelisstraße 10) – Café Kobamugasmus (Schicklerstraße 25) – Thinkfarm (Puschkinstraße 15) (Achtung: nur unregelmäßig besetzt) Weitere Infos: https://www.facebook.com/StrassenfestEW/

1609 via site


TheThingsNetwork Eberswalde

trifft sich jeden zweiten Freitag zum gemeinsamen Basteln und Programmieren im Bereich der LoRaWAN Technologie im Hebewerk Eberswalde (Havellandstraße 15, 16227 Eberswalde).

Unsere Vision ist es, Eberswalde mit einem stabilen IoT-Datennetz zu versorgen, um die Entwicklung von Wissenschaft und Bildung zu unterstützen und so zu einem nachhaltigen, technologischen, sozialen und positiven Wandel beizutragen. Obwohl das Internet der Dinge nur ein Zwischenschritt zu einer neuen, noch unbekannten Technologie ist, hat es bereits einen enormen transformativen Wert. Das Ziel unserer Community ist es, Menschen zusammenzubringen, um gemeinsam Technologielösungen zu entwickeln und die Begeisterung für IoT-Anwendungen zu teilen. Sei Teil dieser Vision!

151019 via fb


..

..

Zero Waste

Die Kultur der Reparatur von Wolfgang M. Heckl

Reparieren statt wegwerfen - der neue Trend. Kaum ist das Display des Smartphones zersprungen, wird schnell ein neues gekauft und das alte entsorgt. Dieser Wegwerfkultur müssen wir entgegenwirken: indem wir wieder lernen, Kaputtes selbst zu reparieren.

Wolfgang M. Heckl, Generaldirektor Deutsches Museum in München, setzt sich an die Spitze der Do-it-Yourself-Bewegung und zeigt uns, dass Tüfteln nicht nur die Umwelt schont, sondern auch sehr viel Spaß macht!


Strategien gegen Obsoleszenz

https://virtuelleallgemeinbibliothek.wordpress.com/2017/11/21/7-punkte-strategie-gegen-obsoleszenz/

Verfasst  : 21. November 2017

Reparaturen von Haushaltsgeräten sollten steuerlich absetzbar sein ( https://www.umweltbundesamt.de/presse/pressemitteilungen/reparaturen-von-haushaltsgeraeten-sollten )

UBA legt zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung 7-Punkte-Strategie gegen Obsoleszenz vor ( https://www.umweltbundesamt.de/presse/pressemitteilungen/reparaturen-von-haushaltsgeraeten-sollten )

Basiert auf: Strategien gegen Obsoleszenz. Sicherung einer Produktmindestlebensdauer sowie Verbesserung der Produktnutzungsdauer und der Verbraucherinformation. 20 S. https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/1410/publikationen/2017_11_17_uba_position_obsoleszenz_dt_bf.pdf

Via: https://www.umweltbundesamt.de/publikationen/strategien-gegen-obsoleszenz


Univ. Bremen forscht zu repair cafes

"Sie wollen die Konsumgesellschaft verändern: Das ist eines der Ziele der Aktiven in Repair Cafés. Sigrid Kannengießer zeigt an drei Fallbeispielen, warum Hilfesuchende ihre Alltagsgegenstände in die Repair Cafés bringen und wie dort geholfen wird. Aber kann man schon von einer „Reparaturbewegung“ sprechen?"

Sigrid Kannengießer forscht an der Uni Bremen u.a. zu Reparaturcafés und hat selbst gemeinsam mit Studierenden eines gegründet. Bei www.netzpolitik.org gibt sie einen Einblick in ihre Forschungsarbeit.

061118 via fb



Reparieren statt Wegwerfen

Alte Dinge einfach wegschmeißen? Von wegen! Anlässlich der Baseler Museumsnacht am 17. Januar 2014 hat das Vitra Design Museum in Weil am Rhein ein Experiment gewagt: Die Besucher waren aufgefordert, kaputte Gegenstände ins Museum zu bringen, um sie dort zusammen mit Profis zu reparieren oder neue Dinge daraus zu kreieren. Die besten Stücke werden jetzt in einer Ausstellung gezeigt: "Repair!"

18. Januar bis 2. Februar 2014 Repair! Vitra Design Museum Charles-Eames-Str. 2 79576 Weil am Rhein Telefon: 07621/702.3200


tausche 1 TAO.card.2020 === gegen 1 katalog "Repair!" in print

Meine Werkzeuge